• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Dora Schaffrin

Dora Schaffrin

Fellow

Dora Schaffrin war am Ecologic Institut als Fellow mit den Arbeitsschwerpunkten europäisches und internationales Umweltrecht tätig. Sie beriet das BMU bei der Umsetzung des Protokolls über Emissionskataster unter der Aarhus-Konvention. Sie arbeitet in deutscher, englischer und französischer Sprache. Dora Schaffrin arbeitete bereits als studentische Mitarbeiterin und Referendarin am Ecologic Institut.

Im Rahmen des Referendariats verbrachte sie auch eine Stage bei der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der OECD, wo sie die Berichterstattung über die aktuellen Umweltprüfberichte der OECD durchführte. Zuvor absolvierte Dora Schaffrin ein Praktikum bei der Europäischen Kommission und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Brüssel tätig.

Dora Schaffrin studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Trier, Lüttich und Tunis sowie an der Humboldt-Universität Berlin mit dem Schwerpunkt auf öffentlichem internationalen und europäischen Recht.