• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Climate Information Services for Urban Resilience

Climate Information Services for Urban Resilience

Learning from the Danish experience with cloudburst management

Der RECREATE Policy Brief Nr. 3 untersucht die Verwendung von Climate Information Services zur Erhöhung der städtischen Resilienz, aufbauend auf den dänischen Erfahrung mit Cloudburst Management. Er basiert auf einer der detaillierten Untersuchung für das RECREATE-Projekt. Der Policy Brief steht als Download zur Verfügung.

Climate Information Services (CIS) können städtischen Akteuren relevante integrierte Daten zur Verfügung stellen, um kurz- und langfristige Planung und Strategien zur Verbesserung der Klimabilität zu unterstützen. Die europäische Forschungs- und Innovationspolitik kann die Demonstration, die Aufnahme und den Transfer erfolgreicher Beispiele für die Nutzung der städtischen CIS fördern.


Zitiervorschlag

Hirschnitz-Garbers, Martin and Martin Drews (2016). Climate Information Services for urban resilience. Learning from the Danish experience with cloudburst management. RECREATE Project Policy Brief No. 3.

Sprache
Englisch
Autor(en)
Martin Drews (Technical University of Denmark)
Credits

Layout: Beáta Welk Vargová (Ecologic Institut)

Finanzierung
Jahr
2016
Umfang
12 S.
Projektnummer
2723
Inhaltsverzeichnis

I What is the problem? What is the suggested innovative solution?
II Environmental and economic potential of the solution
III Good practice examples
IV  Barriers to implementation
V Policy support needs