• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Eva Schmidt

Eva Schmidt

Intern

Eva Schmidt absolvierte 2017 ein halbjähriges Praktikum beim Ecologic Institut. Ihr Arbeitsschwerpunkt war die Kreislaufwirtschaft. Zudem trug sie zu meeresbezogenen Projekten bei. Eva ist deutsche Muttersprachlerin, Englisch und Spanisch spricht sie fließend. Sie hat Grundkenntnisse des Französischen.

Am Ecologic Institut erforschte Eva vor allem die Auswirkungen von Anreizstrukturen auf den Übergang von einer linearen Wirtschaft zur Kreislaufwirtschaft. Sie arbeitete u. a. für das Projekt Folgen des Übergangs zur Kreislaufwirtschaft (CIRCULAR IMPACTS), welches durch das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation "Horizont 2020" gefördert wird. Außerdem trug sie zum Projekt Wissen, Bewertung und Management von aquatischer Biodiversität und Ökosystemdienstleistungen durch EU-Politiken (AQUACROSS) durch Social Media-Arbeit und die Mitgestaltung des AQUACROSS Newsletters bei.

Während ihres Studiums in Bayreuth unterstützte sie die Organisation des Zukunftsforums "Bayreuther Dialoge" und moderierte das Event.

Eva studiert seit 2014 Philosophy and Economics an der Universität Bayreuth und wird ihr Bachelorstudium 2018 abschließen. Ihren Studienschwerpunkt legt Eva auf Argumentationstheorie, Logik und politische Philosophie.