• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Mona Freundt

Mona Freundt

MSc (Global Energy and Climate Policy)
BA (Business Management)
Junior Researcher

Mona Freundt ist Junior Researcherin am Ecologic Institut. Ihr Arbeitsgebiet umfasst verschiedene Aspekte der Energie- und Klimapolitik mit einem Fokus auf Klima-Governance und nationalen klimapolitischen Instrumenten. Sie hat Erfahrung in der klimarelevanten Berichterstattung von Unternehmen und arbeitete mit institutionellen Investoren zu Klimarisiken. Mona arbeitet in deutscher und englischer Sprache und spricht Dänisch.

In ihren Projekten am Ecologic Institut befasst sich Mona mit den EU-Reformen und der Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens. Sie ist u.a. in die Projekte "Climate Policies as the new trade mark of the EU" gefördert durch die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI), "Implikationen des Pariser Klimaschutzabkommens" gefördert durch das Umweltbundesamt (UBA) und das Projekt Politische und rechtliche Analyse zum 2030 Governanceregelwerk und zum Effort-Sharing der European Climate Foundation (ECF) involviert.

Zuvor arbeitete Mona zwei Jahre für das Carbon Disclosure Project (CDP) in Berlin und London. Dort befasste sie sich mit Analysen von Unternehmensreporting und den berichteten Klimaauswirkungen, sowie mit den Klimarisiken in Investorenportfolios. Danach war sie projektbezogen für Germanwatch und das NewClimate Institute tätig mit Fokus auf erneuerbaren Energien und emissionsarmer Infrastruktur in Städten.

Mona hat ihren Master in 'Energy and Climate Poliy' an der School of Oriental and African Studies (SOAS) der Universität London als Jahrgangsbeste abgeschlossen. In ihrer Masterarbeit analysierte sie die Rolle der Non-Party Stakeholders im UNFCCC-Prozess. Darüber hinaus hat Mona einen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre. Während ihres Bachelors verbrachte Mona ein Jahr an der Copenhagen Business School (Dänemark) und arbeitete als Praktikantin bei der Daimler AG und der Deutschen Umwelthilfe e.V..