• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Bianca Keilbach

CV

Bianca Keilbach

BSc (Agrarwissenschaften)
Conference Manager

Bianca Keilbach hat im Konferenzteam des Ecologic Instituts gearbeitet. Hier organisierte sie die Vorbereitung und Durchführung von umweltpolitischen Veranstaltungen. Sie arbeitet in deutscher, englischer und französischer Sprache und besitzt Grundkenntnisse in Spanisch.

Bianca Keilbach verfügt über langjährige internationale Erfahrungen in verschiedenen Bereichen. Entsprechend ihres Hintergrunds verbindet sie umfangreiches Fachwissen in den Themenbereichen Agrarpolitik, Erneuerbare Energien, nachhaltige Produktion von Bioenergie und Konferenzmanagement. Sie organisierte kleinere Workshops und Business Meetings bis hin zu großen internationalen Konferenzen. Dabei legte sie einen besonderen Schwerpunkt auf Nachhaltige Entwicklung. Bianca Keilbach beschäftigte sich ebenfalls mit innovativen Moderationsformen (z.B. Großgruppenmethoden, Weltcafé) und half entsprechend der Ausrichtung und Zielstellung der jeweiligen Veranstaltung bei der Auswahl und Anwendung geeigneter Techniken.

Vor Ihrer Tätigkeit für das Ecologic Institut arbeitete Bianca Keilbach bei der ZMP- Zentrale Markt- und Preisberichtstelle mbH als Projektleiterin Foren & Workshops. Dort war sie verantwortlich für die Konzeption, Durchführung und Auswertung internationaler, agrarwirtschaftlicher Veranstaltungen. Die Etablierung der Veranstaltungen in der jeweiligen Branche und damit eine positive Gestaltung der Außenwirkung und eine Erhöhung der öffentlichen Wahrnehmung der ZMP waren Ziel des Projektes.

Während ihres Studiums der Internationalen Agrarwirtschaft war sie bei zahlreichen Fachveranstaltungen als Dolmetscherin (Deutsch-Englisch) und Kongressassistentin tätig. Zur Vorbereitung ihres internationalen Studiums verbrachte sie längere Zeit in Exceter (England), in Marseille (Frankreich) und absolvierte ein halbjähriges Praktikum auf einem Weinanbaubetrieb in New South Wales, Australien.

Im Rahmen ihres Studiums hat sich Bianca Keilbach eingehend mit Themen der Entwicklungszusammenarbeit und Nachhaltigkeit beschäftigt. Die Erstellung eines Monitoring- und Evaluierungssystems für ein Förderprojekt für Kleinbauern auf Java, Indonesien, war Thema ihrer Abschlussarbeit. Dies beinhaltete einen längeren Forschungsaufenthalt in Purwokerto (Java) in Zusammenarbeit mit der dortigen Landwirtschaftlichen Fakultät.