• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Jenny Kirschey

Jenny Kirschey

Legal Trainee

Jenny Kirschey absolvierte im Rahmen ihres Rechtsreferendariats die Wahlstation als Legal Trainee am Ecologic Institut. Ihre Arbeitsschwerpunkte lagen in den Bereichen Energie- und Umweltrecht, Klimaschutz, Nachhaltige Entwicklung sowie Völker- und Europarecht. Sie arbeitet auf Deutsch und Englisch und spricht fließend Spanisch.

Während ihres Referendariats beim Kammergericht Berlin arbeitete Jenny Kirschey u. a. für das Auswärtige Amt sowie die Sozietät Redeker Sellner Dahs. Zuvor war sie drei Monate für die Menschenrechtsorganisation Center of Justice and International Law in Buenos Aires (Argentinien) tätig.

Jenny Kirschey studierte Rechtswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder und der Universidad Nacional de Colombia in Bogotá (Kolumbien). Ihr Studienschwerpunkt lag im Völker- und Europarecht.