• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Beitrag zum Hauptgutachten 2011 des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen

Beitrag zum Hauptgutachten 2011 des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen

Das Ecologic Institut trug zum Hauptgutachten 2011 des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) bei. In seinem Beitrag analysiert das Ecologic Institut die Konjunkturprogramme Chinas, Deutschlands,  Großbritanniens, Koreas, Japans und der USA aus Umweltsicht. Die Analyse steht hier zum Download zur Verfügung.

In seinem Hauptgutachten 2011 "Welt im Wandel: Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation" begründet der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) zum einen die dringende Notwendigkeit einer post-fossilen Wirtschaftsweise. Zum anderen zeigt der Beirat die Machbarkeit der Wende zur Nachhaltigkeit auf und präsentiert zehn konkrete Maßnahmenbündel.

Das Gutachten [pdf, 5.1 MB, Deutsch], einschließlich einer Kurzfassung auf Deutsch und Englisch [pdf, 4.8 MB], ist auf der Website des WBGU verfügbar.


Partner
Ecologic Institut, Deutschland
Projektdauer
Januar 2009 bis März 2009
Projektnummer
221-08
Schlüsselwörter
Green Economy, klimafreundliche Wirtschaft, Konjunkturprogramme, Transformation, Deutschland, Großbritannien, USA, Japan, Südkorea, China