• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Dr. Jenniver Sehring

CV

Dr. Jenniver Sehring

MA (Politikwissenschaft und Ethnologie)
Associate

Dr. Jenniver Sehring befasste sich am Ecologic Institut als Associate mit Klimawandel und mit internationaler Wasserpolitik. Hierzu arbeitete sie an Forschungs- und Beratungsprojekten zur Implementierung von  REDD+ (Reducing Emissions from Deforestation and Degradation, Reduktion von Emissionen aus Entwaldung und Schädigung von Wäldern) und zu regionaler Wasserkooperation in Zentralasien. Dr. Jenniver Sehring arbeitet auf Englisch und Deutsch, hat sehr gute Kenntnisse der russischen und niederländischen Sprache und gute Grundkenntnisse des Französischen.

Als Politologin mit Schwerpunkten in vergleichender Politikanalyse und internationalen Beziehungen arbeitet und forscht Dr. Jenniver Sehring seit über zehn Jahren zu den Themen Umwelt, Wasser, Energie und Klimawandel in Zentralasien. Ihre Dissertation verfasste sie über institutionelle Reformen des Wassermanagements in Kirgistan und Tadschikistan.

Vor Ihrer Tätigkeit für das Ecologic Institut war Dr. Jenniver Sehring von 2009 bis 2011 Politische Beraterin für Wasserfragen des Sonderbeauftragten für Zentralasien der Europäischen Union (EU). Zuvor war sie an diversen Universitäten beschäftigt. Am Zentrum für internationale Entwicklungs- und Umweltforschung (ZEU) der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) arbeitete sie an einem interdisziplinären Projekt zu Wasserverknappung, Wassermanagement und Wasserkonflikten in Zentralasien. Anschließend war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der FernUniversität Hagen. Von dort wechselte sie als Akademische Rätin auf Zeit an das Institut für Politikwissenschaft und Sozialforschung (IPS) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Darüber hinaus war Dr. Jenniver Sehring von 2007 bis 2009 Redaktionsassistentin der Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft und ist als Gutachterin für internationale wissenschaftliche Zeitschriften tätig.

Dr. Jenniver Sehring studierte Politikwissenschaft und Ethnologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und wurde 2008 an der FernUniversität in Hagen promoviert.