• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Paul Senker

Paul Senker

BA (Wirtschaftwissenschaften und Internationale Beziehungen)
Transatlantic Fellow

Paul Senker war von Oktober 2011 bis August 2012 als Transatlantic Fellow für das Ecologic Institut tätig. Sein Aufenthalt wurde durch ein Konrad von Moltke Fellowship gefördert. Er unterstützte das Projekt EPI-Water welches innerhalb des siebten Rahmenprogramms (RP7) ökonomische Instrumente zur nachhaltigen Wasserwirtschaft in Europa evaluiert. Zudem forschte er zu Bewirtschaftsplänen für Flußeinzugsgebiete und Energieeffizienz. Paul Senker ist englischer Muttersprachler, arbeitet zudem in Deutsch und kommuniziert auf Spanisch.

Vor seiner Tätigkeit für das Ecologic Institut arbeitete Paul Senker für das "Digital Project" des Rachel Carson Center for Environment and Society (RCC) der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. Zuvor war er Forschungsassistent am Policy Studies Institute (PSI) in London. Dort unterstützte er die Politikanalyse über die Rolle Chinas bei den United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCCC)-Verhandlungen. 

Paul Senker schloss sein Bachelorstudium der Wirtschaftwissenschaften und Internationalen Beziehungen an der Boston University ab. Nach seinem Transatlantic Fellowship am Ecologic Institut wird er mit seinem Masterstudium im Bereich Energietechnik beginnen.