• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Wenke Schönfelder

Wenke Schönfelder

Diplom-Ingenieurin (Environmental Technology)
Senior Policy Advisor

Wenke Schönfelder, geborene Hansen, arbeitet bei der Hamburger Stadtentwässerung (HSE) in der Abteilung Zukunftstechnologie. Sie war Senior Policy Advisor des Ecologic Instituts.

Während ihrer Arbeit für das Ecologic Institut von 1997 bis 2004 war Wenke Schönfelder an verschiedenen Forschungs- und Beratungsprojekten im Bereich der europäischen Wasserwirtschaft und -politik sowie Abfallpolitik tätig. Die Analyse verschiedener institutioneller Systeme in Europa und die Untersuchung und Bewertung umweltpolitischer Instrumente gehörten ebenso zu ihrem Arbeitsspektrum wie die Begleitung von europäischen und nationalen Politik- und Implementierungsprozessen. Sie spricht fließend Englisch und Spanisch.

Frau Schönfelder beriet zudem Mitgliedstaaten sowie Beitrittsländer bezüglich der Implementierung europäischer Abfall- und Industriepolitik und arbeitete an einer Strategie für die Zukunft der kommunalen Abfallwirtschaft in Deutschland. Außerdem steuerte sie Projekte zur Implementierung der Wasserrahmenrichtlinie in EU Mitgliedstaaten und Beitrittsländern. Zu ihren Hauptthemen gehörte die Analyse der mittel- und langfristigen Perspektiven sowie der Politikentwicklung der Siedlungswasserwirtschaft in Europa.

 

Wenke Schönfelder hat an der Technischen Universität Berlin Verfahrens- und Umwelttechnik mit dem Abschluss Dipl.-Ing. Umwelttechnik studiert. Ihre Studienschwerpunkte waren die Wasser- und Abfallwirtschaft. Neben einem einjährigen Arbeitsaufenthalt in Madrid verbrachte Frau Schönfelder ein akademische Jahr als wissenschaftliche Assistentin an der School of Geography, University of Oxford, Großbritannien.