• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Erika Sulik

Erika Sulik

BSc (Applied Zoology)
Transatlantic Intern

Erika Sulik arbeitete von September 2012 bis Februar 2013 als Transatlantic Intern für das Ecologic Institut. Ihre Schwerpunkte waren Biodiversität und Naturschutz, insbesondere Umweltverträglichkeitsprüfungen, strategische Umweltprüfungen und nachhaltige Entwicklung. Als englische Muttersprachlerin spricht sie zudem fließend Französisch und verfügt über gute Kenntnisse des Deutschen.

Während ihrer Tätigkeit für das Ecologic Institut trug Erika Sulik zum Projekt Folgenabschätzungsinstrumente mit Nachhaltigkeitsexpertise verknüpfen (LIAISE) bei. LIAISE ist ein Kompetenznetzwerk das 2009 gegründet wurde, um wissenschaftliche Forschungsergebnisse aus dem Bereich Folgenabschätzung an politische Entscheidungsträger zu vermitteln. Außerdem unterstützte sie für das Projekt Methodische Weiterentwicklung des EU Umweltbelastungsindex die Erstellung von Berichten.

Während ihres Vollzeitstudiums an der kanadischen McGill University arbeitete Erika Sulik für das Comparative Medicine and Animal Resources Centre (CMARC). Im Sommer 2012 war sie an der Konzeption und Durchführung einer vorläufigen Umweltprüfung für das St-Ambroise Montreal FRINGE Festival beteiligt.

Erika Sulik schloss ihr Bachelorstudium in Zoologie an der McGill University in Montreal (Kanada) ab. Ihre Arbeit für das Ecologic Institut ist Teil ihres Masterstudiums an der Concordia University (Montreal).