• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Über uns – Ecologic Events

Über uns – Ecologic Events

Veranstaltungen in den Bereichen Umwelt, Wissenschaft und Politik bieten einzigartige Möglichkeiten, Wissen auszutauschen, Dialog zu fördern und den Aufbau von Kapazitäten für Experten und Interessenvertreter auf der ganzen Welt zu ermöglichen.

Das Ecologic Institut vereinigt für die Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen Forschungskompetenzen und Eventexpertise: Während die wissenschaftlichen Experten des Instituts aktuelle umweltpolitische und wissenschaftliche Themen diskutieren und untersuchen, arbeitet ein Team von Veranstaltungs- und Kommunikationsexperten eng mit Forschern, Auftraggebern und Partnern zusammen, um Veranstaltungen in Hinblick auf deren spezifische Zielgruppen und Ziele mitzugestalten und zu organisieren.

Interaktivität, Partizipation, Innovation und Nachhaltigkeit stehen im Mittelpunkt der Veranstaltungen des Instituts.

Die Veranstaltungsformate umfassen große Konferenzen, kleinere Workshops und Fachgespräche, Besucherprogramme und Studienreisen, Summer Schools, Runde Tische, Rahmenprogramme sowie Veranstaltungsreihen. Die „Toolbox“ des Teams beinhaltet verschiedene Methoden wie das World-Café, Fishbowl-Diskussionen, die Pecha Kucha Vortragstechnik und vieles mehr.

Konzeptions- und Planungsprozess

Die Konzeption und Umsetzung zielorientierter Prozesse ist das Kernstück der Veranstaltungsarbeit des Ecologic Instituts. Die Veranstaltungen werden in verschiedenen Größen und Sprachen in Anbetracht verschiedener Zielgruppen und in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Auftraggebern durchgeführt.

Das Identifizieren von Zielen, Zielgruppen, dem relevantem Kontext sowie dem genauen Inhalt einer Veranstaltung ist der erste Schritt zur Entwicklung einer Agenda. Unter Berücksichtigung dieser Schritte werden der Prozesstyp, die Formate und die Methoden ausgewählt, die zur Erreichung der Veranstaltungsziele am besten geeignet erscheinen.

Die am besten geeigneten Methoden –  je nach Bedarf mit unterschiedlichen Interaktionsebenen – werden identifiziert und angewendet, um die Veranstaltungsziele zu erreichen und die Beteiligung des Publikums zu steigern. Manchmal werden technische Lösungen wie Slido eingesetzt, um eine maximale Beteiligung zu ermöglichen, wobei Zeit oder Konferenzaufbau limitierende Faktoren sein können.

Moderation

Zu den wissenschaftlichen Experten des Instituts gehören eine Reihe von erfahrenen Moderatoren, die sich nicht nur mit verschiedenen Themen auskennen, sondern auch in der Lage sind, zielgerichtete Prozesse zu steuern und das Publikum durch einen konstruktiven und offenen Dialog zu führen. Alternativ kann auch auf ein Netzwerk von erfahrenen externen Moderatoren für diese Zwecke zurückgegriffen werden.

Die Planung der Moderation beinhaltet wichtige Schritte, um einen gelungenen Veranstaltungsablauf zu gewährleisten. Ziel der Moderation ist es, eine positive Atmosphäre bei der Veranstaltung zu erreichen und gleich zu Beginn zu einer inspirierenden und anregenden Stimmung bei den Teilnehmenden beizutragen. Mithilfe der Moderation soll weiterhin der Austausch und die Diskussion zwischen den Teilnehmenden ermöglicht und die Ergebnisse und Leistungen am Ende der Veranstaltung in einem organisierten und ergebnisorientierten Format gesammelt werden.

Veranstaltungsformate

Unter Berücksichtigung der spezifischen Ziele und Zielgruppen einer Veranstaltung können verschiedene Formate für die Interaktion mit den Teilnehmenden ausgewählt werden. Dazu zählen beispielsweise große Konferenzen, „early-input“ oder feedbackorientierte Workshops, Besucherprogramme und Studienreisen, Summer Schools, Runde Tische, Debatten und Interviews, Netzwerkveranstaltungen und Rahmenprogramme sowie thematische Veranstaltungsreihen.

Veranstaltungsumsetzung: ein Lebenszyklus

Das Events Team des Ecologic Instituts ist für die Organisation jeder einzelnen Veranstaltung verantwortlich – von der Konzeptentwicklung bis zur Nachbereitung.

Die Arbeit des Events Teams und der wissenschaftlichen Experten des Instituts umfasst unter anderem

  • die Erstellung des Veranstaltungsprogramms und des Hintergrundmaterials;
  • die Identifizierung von und Kommunikation mit Vorsitzenden, Referierenden, Teilnehmenden, Moderierenden sowie die Koordination von Präsentationen, Terminen, Networking-Aktivitäten, Nebenveranstaltungen und Exkursionen im Zusammenhang mit einer Veranstaltung;
  • die Organisation der Logistik, inklusive Veranstaltungsort, Catering, technische Ausstattung, Übersetzungs- und Dolmetschdienste sowie die Gestaltung und Produktion von Werbe- und Marketingmaterial;
  • die Durchführung von Aktivitäten im Bereich der Kommunikation, Verbreitung und Öffentlichkeitsarbeit von Veranstaltungen, einschließlich der Bekanntmachung der Veranstaltung über Online-Kanäle (Website, Social Media, Newsletter, etc.);
  • die Betreuung, Nachbereitung und Auswertung der Veranstaltung.

Green Events - Nachhaltigkeit am Ecologic Institut

Das Ecologic Institut steht für Umweltschutz und Nachhaltigkeit, dies setzen wir auch in unseren Veranstaltungen um und organisieren diese so grün wie möglich! Weitere Informationen zu unseren nachhaltigen Veranstaltungen sind hier verfügbar.