• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Wie sieht der Bewerbungsprozess am Ecologic Institut aus?

Wie sieht der Bewerbungsprozess am Ecologic Institut aus?

1. Online Bewerbung

Bei uns können Sie sich ganz einfach bewerben.

Egal, ob Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle oder initiativ bei uns bewerben möchten - wir bieten Ihnen eine ausführliche Beschreibung der Anforderungen an Ihre Bewerbung. Unter ecologic.eu/de/jobs finden Sie alle aktuell ausgeschriebenen Stellen.

In den Stellenausschreibungen finden Sie den Link zum Bewerbungsformular.

Sie finden den Link zum Bewerbungsformular in der Seitenleiste der jeweiligen Stellenausschreibung. Jedes Bewerbungsformular umfasst nur eine einzige Seite - Sie müssen sich nicht bei uns registrieren und Sie werden Ihre Bewerbung nicht unterbrechen müssen. Das Bewerbungsformular stellt für uns sicher, dass jeder Bewerber und jede Bewerberin den gleichen Bewerbungsvoraussetzungen unterliegt. Deshalb akzeptieren wir ausschließlich Onlinebewerbungen, die über unser Bewerbungsformular abgesendet wurden. Bitte verzichten Sie auf Bewerbungen per E-Mail oder per Post.

Unser Online-Bewerbungsformular wird Sie immer nach folgenden Dokumenten fragen:

  • ein Motivationsschreiben, in dem Sie uns verdeutlichen, warum wir Sie einstellen sollten (maximal 2 Seiten)
  • ein Lebenslauf, der Ihre aktuelle Tätigkeit, Ihre vorherigen Tätigkeiten, Ihre Bildungsabschlüsse und Ihre individuellen Kompetenzen beschreibt (maximal 3 Seiten)
  • Zeugnisse über alle Qualifikationen, die Sie in Ihrem Lebenslauf angeben

Sofern Sie sich auf eine wissenschaftliche Stelle bei uns bewerben, erwarten wir außerdem zwei Arbeitsproben:

  • eine deutschsprachige Arbeitsprobe (maximal 20 Seiten)
  • eine englischsprachige Arbeitsprobe (maximal 20 Seiten)

Als Arbeitsproben akzeptieren wir jede Form einer wissenschaftlichen Arbeit - solange die Arbeitsprobe von Ihnen geschrieben wurde. Beispielsweise können Sie eine Hausarbeit, einen Artikel oder einen Auszug aus Ihrer Thesis bei uns einreichen. Sollten Sie nur eine Arbeitsprobe in einer der beiden Sprachen nachweisen können, dann bitten wir Sie ein leeres Dokument für die fehlende Arbeitsprobe hochzuladen.

Bitte denken Sie außerdem daran, dass Sie uns alle Nachweise, die für eine spezielle Position erforderlich sind, ebenfalls zusammen mit Ihrer Bewerbung einreichen.
Dies könnte zum Beispiel der Nachweis über die Verpflichtung zu einem Praktikum seitens Ihrer Hochschule sein.

2. Vorauswahl

Wir informieren Sie sofort über den erfolgreichen Eingang Ihrer Bewerbung.

Sobald Ihre Bewerbung erfolgreich bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Selbstverständlich versuchen wir Ihre Bewerbung so schnell wie möglich zu überprüfen, allerdings kann dieser Prozess einige Zeit in Anspruch nehmen. Sollten wir uns binnen 4 Wochen nicht bei Ihnen zurückgemeldet haben, können Sie sich gerne noch einmal an uns wenden. Von früheren Nachfragen zum Status Ihrer Bewerbung bitten wir abzusehen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Wenn Ihre Bewerbung unser Interesse geweckt hat und wir Ihre Bewerbungsunterlagen an unsere Fachabteilung zur Bedarfsprüfung weiterleiten, senden wir Ihnen einen Zwischenbescheid über den Status Ihrer Bewerbung. Bitte nehmen Sie umgehend mit uns Kontakt auf, sofern sich an Ihrem persönlichen Interesse oder Ihrer Verfügbarkeit etwas geändert hat. Sollten wir Ihnen trotz überzeugender Bewerbungsunterlagen aktuell keine Stelle anbieten können, dann nehmen wir Sie gerne (ausschließlich nach Rücksprache mit Ihnen) für einen befristeten Zeitraum in unsere Bewerberdatenbank auf.

3. Vorstellungsgespräche

Wir wollen Sie kennenlernen!

Ihre Bewerbung hat uns überzeugt und es besteht eventuell die Möglichkeit, Sie in einem unserer Teams zu beschäftigen – dann möchten wir gerne mit Ihnen über Ihre Erwartungen und Ihren bisherigen Werdegang sprechen. Wir werden dafür einen Termin mit Ihnen vereinbaren und uns von Seiten der Personalabteilung (gegebenenfalls zusammen mit einer repräsentativen Person der Fachabteilung) mit Ihnen telefonisch oder per Videokonferenz zeitnah in Verbindung setzen. Dementsprechend erleichtert es den Bewerbungsprozess, wenn Sie uns bereits mit Ihrer Bewerbung eine Telefonnummer oder Ihren Skype-Kontakt übermitteln.

Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten!

Ihre Bewerbung und Ihre Einstellung entsprechen unseren Erwartungen, jedoch sollten Sie uns auch fachlich überzeugen. Deshalb laden wir Sie bei entsprechender Eignung für eine persönliche Vorstellung zu uns in die Institutszentrale nach Berlin-Wilmersdorf ein. Die persönliche Vorstellung umfasst zwei Bestandteile:

  1. ein Gespräch, an welchem mindestens ein Mitarbeiter der Personalabteilung sowie ein Mitarbeiter der Fachabteilung teilnehmen
  2. ein kurzer schriftlicher Test, der uns einen Eindruck von Ihrer Arbeitsweise vermitteln soll und maximal eine Stunde Ihrer Zeit in Anspruch nehmen wird

Dieses Gespräch sollte für Sie keine Hürde, sondern eine Auszeichnung und zugleich Herausforderung darstellen. Wir werden Sie ausschließlich mit Fragen und Aufgaben konfrontieren, mit denen Sie auch in Ihrem zukünftigen Arbeitsalltag regelmäßig konfrontiert werden würden, so dass Ihnen viel Raum gegeben wird, um uns zu überzeugen.

Lernen Sie Ihr zukünftiges Team kennen!

Wir bieten Ihnen gerne einen optionalen Team-Kennenlerntermin an. An einem Vormittag können Sie Ihrem zukünftigen Team über die Schulter schauen und die einzelnen Charaktere persönlich kennenlernen. Abschließend steht es Ihnen frei, unser Team zur Mittagspause zu begleiten und Ihren Team-Kennenlerntermin in geselliger Atmosphäre ausklingen zu lassen.