• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Diskussion

showing 1-10 of 97 results

Seiten

Was für ein Klimaschutzgesetz brauchen wir?

TimeLoc
9. Mai 2019
Berlin
Deutschland
Sprecher
Zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe ZUKUNFTSFORUM ECORNET debattierten am 9. Mai 2019 Wissenschaftler/innen, Politiker/innen und Vertreter/innen der Zivilgesellschaft unter der Leitfrage "Was für ein Klimaschutzgesetz brauchen wir?" die Notwendigkeit eines gesetzliches Rahmens für Klimaschutz in Deutschland und seine möglichen Komponenten. Matthias Duwe, Senior Fellow am Ecologic Institut, zeigte in seinem Vortrag zu den Erfahrungen aus anderen EU-Ländern die Vorteile eines gesetzlichen Rahmens auf.Weiterlesen

Fakten und Think Tanks zählen! – 1. Vorstellung des Global Think Tank Ranking in Lissabon

TimeLoc
31. Januar 2019
Lissabon
Portugal
Sprecher
Anlässlich der Veröffentlichung des 2018er Global Think Tank Ranking am 31. Januar 2019 veranstaltete das Ecologic Institut eine Luncheon-Diskussion von Think Tankern und Politikexperten zum Thema "Why Facts and Think Tanks Matter". Die Veranstaltung, die erste ihrer Art in Lissabon, Portugal, war Teil einer weltweiten Vorstellung des Berichts in über 80 Städten mit über 230 Think Tanks als Gastgebern oder Mitveranstaltern.Weiterlesen

Naturbasierte Lösungen und Mehrebenen-Governance für kohlenstoffneutrale und widerstandsfähige Städte und Regionen – COP24 Side Event des Ecologic Instituts

TimeLoc
8. Dezember 2018
Katowice
Polen
Sprecher
Am Samstag, den 8. Dezember 2018, veranstaltete das Ecologic Institut in Zusammenarbeit mit ICLEI Europe einen Side-Event im EU-Pavillon auf der COP24 in Katowice (Polen). Eingeladene Fachleute und ExpertenInnen diskutierten die Rolle von naturbasierten Lösungen (nature-based solutions – NBS) und Multi-Level-Governance bei der Unterstützung der Transformation hin zur Klimaneutralität von Städten und Regionen.Weiterlesen
Veranstaltung

Spuren in der Arktis – Abendveranstaltung

TimeLoc
22. Oktober 2018
Berlin
Deutschland
Was hat Deutschland mit der Arktis zu tun und welchen Einfluss haben unsere Entscheidungen im Alltag auf die Region? Diese und weitere Fragen wurden am 22. Oktober 2018 auf einer Abendveranstaltung des Ecologic Instituts zu deutschen Aktivitäten im Arktisschutz besprochen. Die Veranstaltung stellte die Verbindung eines breiteren Publikums mit ExpertInnen in einer Wissenschaftsarena her und ermöglichte zudem den Austausch mit deutschen Organisationen an diversen Informationsständen. Zu Beginn des Abends wurde die Premiere des UBA-Erklärfilmes "Spuren in der Arktis" gefeiert. Der Film verdeutlicht, wie wir in Deutschland zum Wandel in der Arktis beitragen und was jeder Einzelne dagegen unternehmen kann.Weiterlesen

Teilhabe, Aneignung, Darstellung: Auf dem Weg zu einer inklusiven, nachhaltigen Arktis – Arctic Circle Assembly 2018 Side-Event

TimeLoc
20. Oktober 2018
Reykjavík
Island
Sprecher
Das Arctic Summer College des Ecologic Instituts richtete am 20. Oktober 2018 unterstützt durch die Konrad-Adenauer-Stiftung ein Side Event der Arctic Circle Assembly aus. Über 50 Teilnehmende informierten sich über die Zusammenhänge nachhaltiger Entwicklung in der Arktis. Eine Aufzeichnung der Veranstaltung steht online zur Verfügung.Weiterlesen

Deutschlands Ausstieg aus der Kohle – Pressegespräch

TimeLoc
5. Oktober 2018
Berlin
Deutschland
In diesem Pressegespräch wird der "Kohlereader" vorgestellt. Er wurde vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung, Wuppertal Institut und Ecologic Institut erarbeitet. Der "Kohlereader" stellt die verfügbaren Möglichkeiten einer schrittweisen Reduzierung und Beendigung der Kohleverstromung und ihre Implikationen dar, informiert über Fakten und Zusammenhänge, benennt das Für und Wider einzelner Handlungsoptionen und zeigt den jeweiligen wissenschaftlichen Hintergrund auf.Weiterlesen

2017 Global Think Tank Ranking

TimeLoc
30. Januar 2018
Berlin
Deutschland
Das Ecologic Institut wurde im Global Think Tank Ranking 2017 der University of Pennsylvania auf Platz 7 der Top Environment Policy Think Tanks eingestuft. Das Ecologic Institut ist stolz darauf, hier zum achten Mal in Folge zu den besten zehn Instituten zu gehören. Die Ergebnisse des Rankings und der zugehörige Bericht wurden am 30. Januar 2018 veröffentlicht und bei Veranstaltungen in über 100 Städten weltweit präsentiert.Weiterlesen

Handbuch zu Kunst- und Nachhaltigkeitsinitiativen in Berlin – Buchvorstellung

TimeLoc
12. Dezember 2017
Berlin
Deutschland
Sprecher
"Kreative Umwelt – Ein Handbuch für Kunst- und Nachhaltigkeitsinitiativen in Berlin" ist die Frucht der Arbeit von Kuratorin Yasmine Ostendorf, der ersten Writer-in-Residence am Ecologic Institut. Am 12. Dezember 2017 wurde es im Buchladen Zabriskie feierlich vorgestellt. Wissenschaftler, Künstler, Kuratoren und viele interessierte Berliner kamen zusammen, um sich von der Veröffentlichung inspirieren zu lassen. Der Leitfaden ist online und in gedruckter Form erhältlich.Weiterlesen

Langfristige klimapolitische Strategien – Erfolgsfaktoren – COP23 Side Event

TimeLoc
10. November 2017
Bonn
Deutschland
Sprecher
Diese Veranstaltung präsentiert Analysen zur Entwicklung von klimapolitischen Langfristszenarien und Governance-Ansätzen und diskutiert diese mit den involvierten Experten. Dabei werden auch Fallstudien zu verschiedenen Ländern und Städten vorgestellt.Weiterlesen

Science Sips Fischereipolitik im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane

TimeLoc
19. Juli 2017
Berlin
Deutschland
Schon einmal Beifangcurry probiert oder beim Algen-Cocktail über Nachhaltigkeit der Meere diskutiert? Diese Science Sips Veranstaltung hat am 19. Juli 2017 Vorträge zum Thema Fischereipolitik dargeboten. Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Diskussion