• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Unsere Verantwortung - Ecologic Institut EU

Unsere Verantwortung - Ecologic Institut EU

Als Arbeitgeber

Alle unsere MitarbeiterInnen sind auf Basis sozialversicherungspflichtiger Anstellungsverhältnisse beschäftigt. Unsere MitarbeiterInnen sind in aller Regel unbefristet angestellt; nur ausnahmsweise stellen wir befristet an. Unserer MitarbeiterInnen werden in Orientierung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bezahlt. Seit 2007 ist das Ecologic Institut ein von der Industrie- und Handelskammer Berlin anerkannter Ausbildungsbetrieb. Unsere individuelle Personalentwicklungspolitik unterstützt die persönliche und berufliche Entfaltung unserer Mitarbeiter.

 

 

 

Anspechpartnerin: Anneke Klasing

Als gemeinnütziges Institut

Das Ecologic Institut ist eine gemeinnützige GmbH, registriert beim Amtsgericht Charlottenburg, Berlin. Das Institut hat sich in seiner Satzung auf die gemeinnützigen Ziele des Umweltschutzes, der Forschung  und der Bildung verpflichtet. Eine Gewinnausschüttung ist untersagt. Seit Gründung des Instituts wurde seine Gemeinnützigkeit jährlich staatlich geprüft und anerkannt. Die Jahresergebnisse sind öffentlich. Das Ecologic Institut arbeitet ohne staatliche Grundfinanzierung.

 

 

 

Ansprechpartnerin: Agnès Reinsberg

Als Forschungsinstitut

Seit der Gründung 1995 haben wir hunderte von Forschungsprojekten durchgeführt. Wir sind Forschungspartner der renommiertesten Universitäten. Als wissenschaftliches Forschungsinstitut legen wir an unsere Arbeit die Maßstäbe guter wissenschaftlicher Praxis. Dazu gehören für uns insbesondere das Zulassen von Meinungsvielfalt innerhalb des Instituts, das ständige Hinterfragen von Forschungsergebnissen und die Ermunterung zu sachlicher Kritik. Aus diesem Grund hat das Institut eigene Leitlinien zur Guten Wissenschaftlichen Praxis [pdf, 28 kB, Deutsch] verabschiedet. Diese Leitlinien sind von der DFG geprüft und anerkannt worden.

 

 

 

Ansprechpartnerin: Dr. Grit Martinez

Als Institut mit Relevanz für die Politik

Das Ecologic Institut berät eine Vielzahl von politischen Institutionen, wie etwa europäische Regierungen und Parlamente, die Europäische Union oder die Vereinten Nationen sowie Verbände. Diese Beratung ist wissenschaftlich und neutral. Für die wissenschaftlich basierte Arbeit für die Politik haben die Bundesregierung, der Bundesrechungshof und die Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Leitlinien verabschiedet:

Diese enthalten Maßgaben für das Handeln der öffentlichen Verwaltung, die indirekt auch für das Ecologic Institut relevant sind und entsprechend beachtet werden.
Das Ecologic Institut ist parteipolitisch und weltanschaulich neutral. Das Ecologic Institut übernimmt keine Lobbyaufträge und arbeitet zum ganz überwiegenden Teil mit Unterstützung durch öffentliche oder ihrerseits gemeinnützige Institutionen. Das Ecologic Institut veröffentlich auf seiner Website alle wesentlichen Informationen über laufende und vergangene Projekte.

 

 

 

Ansprechpartnerin: Dr. Camilla Bausch

Als Förderer einer nachhaltigen Entwicklung

Ambitionierter Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung durch Forschung sind unsere Ziele. Wir fördern Nachhaltigkeit nicht nur auf politischer Ebene, sondern schon im Kleinen, direkt bei uns im Büro. Wir gehen mit gutem Beispiel voran und haben die ökologische Nachhaltigkeit unserer Arbeit optimiert.