• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Publikationen – Ecologic Legal

Klicke auf ein Thema um nur Artikel mit diesem Tag anzuzeigen, du kannst auch mehrere Themen kombinieren
(klicke irgendein Button zum Filtern, klick den gleichen Button um diese Filterung zu deaktivieren)
showing 141-158 of 158 results

Seiten

The Future Directive on Environmental Liability

A tool to implement the precautionary principle?
Dieses Hintergrundpapier analysiert, inwieweit die neue europäische Umwelthaftungsrichtlinie Anreize für die potentiell haftenden Betreiber setzt, über die gesetzlichen Vorgaben hinaus in Maßnahmen zur Risikoverringerung zu investieren und so einen Beitrag zur Risikovorsorge leistet. Das Hintergrund steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen
Publikation

Ökologische Schäden und ihre Bewertung in internationalen, europäischen und nationalen Haftungssystemen

Eine juristische und ökonomische Analyse
Unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Juliane Kokott hat das interdisziplinäre Team von  Wissenschaftlern: Dr. Axel Klaphake, Dr. Simon Marr, Dr. Peter Beyer und Ute Beckert im Auftrag des Umweltbundesamtes internationale, europäischen und nationale Haftungssysteme im Hinblick auf die Ersatzfähigkeit von Schäden an ökologischen Allgemeingütern wie Wasser, Boden oder Artenvielfalt untersucht.

Weiterlesen

Energy Policy in the Constitutional Treaty

Future Options for a European Energy Policy and Implications for the Environment
Dieser Ecologic Brief wurde im Projekt EcoFuturum "Debatte zur Zukunft Europas: Umweltpolitik aktiv gestalten" erarbeitet. Er ist Teil einer Serie von Beiträgen zur europäischen Verfassungsdiskussion und setzt somit die Tradition von Ecologic fort, an der umweltgerechten Gestaltung der EU-Verträge mitzuwirken.Weiterlesen

The European Constitution

An Evaluation from an Environmental Perspective
Dieser Ecologic Brief wurde im Projekt EcoFuturum "Debatte zur Zukunft Europas: Umweltpolitik aktiv gestalten" erarbeitet. Er ist Teil einer Serie von Beiträgen zur europäischen Verfassungsdiskussion und setzt somit die Tradition von Ecologic fort, an der umweltgerechten Gestaltung der EU-Verträge mitzuwirken.Weiterlesen

Joining Forces in the Mediterranean

Options for a Co-operation between MAP and EUROMED
Optionen für eine Kooperation zwischen UNEP/Mediterranean Action Plan und der Mittelmeerinitiative der EU, EUROMED, sind jetzt in einem Ecologic Brief veröffentlicht. Der Brief zeigt damit Wege zu einer verbesserten Umweltintegration im Mittelmeerraum und zur nachhaltigen Entwicklung der Region auf.

Weiterlesen

Ausgestaltung der Umwelthaftung in internationalen, europäischen und nationalen Haftungsregimen sowie Methoden der Schadensberechnung

Kokott, Juliane; Axel Klaphake; Simon Marr et al. 2002: Ausgestaltung der Umwelthaftung in internationalen, europäischen und nationalen Haftungsregimen sowie Methoden der Schadensberechnung. [Gutachten im Auftrag des Umweltbundesamts entstanden im Rahmen des Forschungsvorhabens FKZ 201 18 101]. St. Gallen: Universität St. Gallen.Weiterlesen

Rechtliche Analyse des 1. Treffens der Arbeitsgruppe über den Zugang zu genetischen Ressourcen

Für diese Studie wuden die Ergebnisse der 1. Ad Hoc-Arbeitsgruppe Zugangsregelungen zu genetischen Ressourcen in Bonn im Oktober 2001 untersucht. Die Studie diente zur Vorbereitung der deutschen Verhandlungsposition für die 6. Konferenz der Vertragsparteien der Konvention über die biologische Artenvielfalt. Die in dieser Studie abgegebenen Empfehlungen zur deutschen Verhandlungsposition stützen sich auf die Bewertung der deutschen Interessen im Zusammenhang mit dem Zugang zu und Vorteilsausgleich von genetischen Ressourcen.Weiterlesen

Die integrierte Anlagenzulassung

Zur Umsetzung der IVU-Richtlinie im Bundes-Immissionsschutzgesetz sowie im Entwurf der Sachverständigenkommission zum UGB und ihren Auswirkungen auf die Struktur des Verwaltungsrechts
Die Doktorarbeit von Peter Beyer befasst sich mit der Analyse des integrierten Konzepts der Richtlinie 96/61/EG des Rates vom 24. September 1996 über die integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung (IVU-Richtlinie) und seiner Umsetzung im Entwurf der Sachverständigenkommission zum Umweltgesetzbuch und dem Gesetzentwurf der Bundesregierung. Weiterlesen

Implementation of Article 12 of the SEVESO II Directive (96/82/EC) in Selected EU Member States

Diese Studie zielt darauf ab, in sechs EU-Mitgliedstaaten die Umsetzung und den Vollzug von Art. 12 der Seveso II Richtlinie [COMAH (96/82/EC)] zu untersuchen. Art. 12 findet Anwendung auf Fragen der Flächenplanung in Zusammenhang mit der Kontrolle von Gefahren, die durch Unfälle mit gefährlichen Substanzen entstehen können. Obgleich die Richtlinie bereits im Februar 1999 hätte umgesetzt sein sollen, ist dies jedoch nicht in jedem der zu untersuchenden Mitgliedstaaten der Fall gewesen. Die Erfahrungen waren im übrigen jedoch unterschiedlich: in drei Mitgliedstaaten, Spanien, Italien und...Weiterlesen

Nie mehr allein

Zur Reform des internationalen Konfliktmanagements: Das Beispiel Seevölkerrecht
Darüber, wie internationale Rechtskonflikte gelöst werden können, wird viel diskutiert. Es geht die Rede von einer Stagnation des Völkerrechts; dieses wird vielfach als komplizierter, träger Mechanismus und als stumpfes Schwert im Kampf um Gerechtigkeit wahrgenommen. Das Seevölkerrecht präsentiert indes ein Beispiel dafür, wie man es besser machen kann.

Weiterlesen

EC Policy and Legislation Related to Soil Conservation: Initial Overview

Background Document for the International Workshop "Soil Protection Policies within the European Union" Bonn, 9 -11 December 1998
Bär, Stefani; Sandra Hollerbuhl; R. Andreas Kraemer 1998: EC Policy and Legislation Related to Soil Conservation: Initial Overview. Background Document for the International Workshop "Soil Protection Policies within the European Union" Bonn, 9 -11 December 1998. Berlin.Weiterlesen

International Political Commitments and Legal Obligations Concerning Soil Conservation: A Preliminary Examination

Background Document for the International Workshop "Soil Protection Policies within the European Union" Bonn, 9 -11 December 1998
Tarasofsky, Richard G.; R. Andreas Kraemer 1998: International Political Commitments and Legal Obligations Concerning Soil Conservation: A Preliminary Examination. Background Document for the International Workshop "Soil Protection Policies within the European Union" Bonn, 9 -11 December 1998. Berlin.Weiterlesen

Seiten