• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Transatlantik-Programm

showing 41-50 of 241 results

Seiten

Robert Swan – Geschichten zwischen zwei Polen

TimeLoc
Wintersemester 2014
15. September 2014
Berlin
Deutschland
Am 15. September 2014 hielt der Polarforscher Robert Swan eine Präsentation über seine Reise zum Süd- und zum Nordpol. Im Publikum waren sowohl Studenten der Duke Universität und des Davidson Colleges in North Carolina als auch der Denver Universität in Colorado.Weiterlesen

Auslandssemester "Nachhaltigkeit in Berlin"

September 2014
September 2015
Juni 2016 bis Dezember 2016
Eine Kooperation des Ecologic Institutes und des College of Liberal Arts and Science der University of Colorado Denver (UC Denver) bringt ab September 2014 Studierende der UC Denver für jeweils ein Semester nach Berlin. Im neu entwickelten Studienprogramm "Sustainability in Berlin" steht angewandte Forschung zu verschiedenen Themenbereichen der Nachhaltigkeitsforschung auf dem Lehrplan. Die Einzigartigkeit des Programms besteht in der Kombination aus klassischer Lehre und einem Praktikum in einschlägigen Umweltschutzinstitutionen.Weiterlesen

TTIP: Studie für das europäische Parlament zu regulatorischen Unterschieden USA - EU

August 2014 bis Oktober 2014
In diesem Projekt wurde eine Studie für die Mitglieder des Ausschusses für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI Committee) des Europäischen Parlaments erstellt. Die Studie liefert den Mitgliedern des Ausschusses die nötige Expertise zu den laufenden Verhandlungen zum Transatlantischen Handels- und Investitionsschutzabkommen (TTIP). Das Ecologic Institut kooperierte bei der Erstellung der Studie mit BIO IS und dem Institute for European Environmental Policy.Weiterlesen

Beitrag aus dem Ecologic Institut zur EU-Konsultation zu Investitionsschutz in TTIP

Christiane Gerstetter und Max Grünig, Senior Fellows am Ecologic Institut, haben sich an der Online-Konsultation der EU-Kommission zum Thema Investitionsschutz im Transatlantischen Handels-und Investitionsabkommen (TTIP) beteiligt. Ihre Stellungnahme steht zum Download zur Verfügung.Weiterlesen

Arctic Summer College 2014 - Aufruf zu Bewerbungen

TimeLoc
23. Juni 2014 bis 25. August 2014
Berlin
Deutschland
Das Ecologic Institute und seine Partnerorganisationen freuen sich das Arctic Summer College 2014 anzukündigen und offiziell zur Bewerbung auszuschreiben.

Weiterlesen

Wie ein transatlantisches Handels- und Investitionsabkommens (TTIP) auf breite Zustimmung stoßen könnte

TimeLoc
19. Juni 2014
Berlin
Deutschland
Sprecher
Am 19. Juni 2014 diskutierte Steve Charnovitz Ideen für ein transatlantisches Handels- und Investitionsabkommens (TTIP), das über ein einfaches Abkommen zur Reduktion von Zöllen zwischen den USA und der EU hinausgehen müsse. Steve Charnovitz ist Associate Professor of Law an der George Washington University Law School. Die Ausführungen von Steve Charnovitz stehen zum Download bereit.Weiterlesen

Leben und Arbeiten auf der anderen Seite des Atlantiks!

TimeLoc
21. Mai 2014
Ecologic Institut, Berlin
Deutschland

Wie können engagierte Studenten sicher sein, alle möglichen Chancen für eine bereichernde und erfolgreiche Karriere zu nutzen? Welche Erfahrungen dürfen auf keinen Fall fehlen, und welche Möglichkeiten gibt es für junge amerikanische Studenten auf der anderen Seite des Atlantiks?

Am 21. Mai 2014 richtete das Ecologic Institut einen Nachmittagsworkshop für Junior- und Senior-Collegestudenten des Morehouse College und des Spelman College in...Weiterlesen

Grünes Wirtschaften in Deutschland – rechtliche, politische und wirtschaftliche Fragen der Energiewende

TimeLoc
19. Mai 2014 bis 25. Juni 2014
Berlin
Deutschland
Als weiteren Schritt in der langjährigen Kooperation zwischen dem Ecologic Institut und der Duke University in North Carolina organisiert das Institut einen Kurs zum Thema Energiewende. Dieser Kurs findet 2014 zum zweiten Mal statt, und ist Teil des "Summer in Berlin Program", das von den Universitäten Duke und Rutgers gemeinsam durchgeführt wird.Weiterlesen

Cigarette Smoking Prevalence in US Counties: 1996-2012

Rauchen ist ein bedeutender Risikofaktor für Sterblichkeit und vorzeitige Todesfälle in den USA, jedoch werden Daten bezüglich des Tabakkonsums für gewöhnlich nur auf nationaler Ebene erhoben, so dass Aktionen auf lokaler Ebene erschwert werden. Tanja Srebotnjak vom Ecologic Institut und weitere Autoren veröffentlichen nun eine Untersuchung zum Tabakkonsum auf Bezirksebene: Jene legt dar, wo der Griff zur Zigarette weiterhin hoch ist und damit wenig Fortschritte gemacht wurden. Die Erhebungen helfen, bessere Strategien auf lokaler und nationaler Ebene zu entwickeln, um die Belastungen durch Rauchen weiterhin zu verringern.Weiterlesen

Gap Analysis Report

Preparatory Action, Strategic Environmental Impact Assessment of Development of the Arctic
Der neue "Gap Analysis Report" zeigt den dringenden Bedarf an Informationsaustausch und Kommunikation zwischen den zentralen Akteuren in der Arktis auf. Dieser Bericht soll langfristiges Verzeichnis für spezifische Politikempfehlungen sein und zugleich als Informationspool für alle arktischen Entscheidungsträger dienen. Er wurde innerhalb des Projekts "Strategische Umweltverträglichkeitsprüfung der Entwicklung der Arktis" erstellt, das von der Europäischen Kommission gefördert wird. Der "Gap Analysis Report" wird vom Ecologic Institut in Zusammenarbeit mit der European Science Foundation, National Research Council of Italy, Sámi Education Institute, und Tromsø Centre for Remote Sensing herausgegeben. Er steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Transatlantik-Programm