• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Webinar

showing 1-10 of 16 results

Seiten

Arctic Summer College 2017 – Webinarreihe

TimeLoc
13. Juli 2017 bis 31. August 2017
Berlin, Germany and Washington DC
Vereinigte Staaten von Amerika
Zwischen Juli und August 2017 brachte die neunteilige Arctic Summer College-Webinarreihe Arktis-Experten, -Fachleute und Studenten zusammen. Die Webinarreihe behandelte ein breites Themenspektrum, darunter die regionalen Auswirkungen des Klimawandels auf die Arktis, lokale Herausforderungen wie Landnutzung, Energieerzeugung und -verteilung und Ernährungssicherheit sowie die Tätigkeiten im Arktischen Rat und die Notwendigkeit einer Vision für die Arktis.Weiterlesen

Der DESSIN ESS-Evaluierungsrahmen

TimeLoc
15. September 2016
Berlin
Deutschland
Sprecher
Am 15. September 2016 stellten Gerardo Anzaldua und Nadine Gerner "The DESSIN ESS Evaluation Framework" und ein praktisches Anwendungsbeispiel vor. Gerardo Anzaldua vom Ecologic Institut leitet die Arbeitsgruppe zur Entwicklung, Nadine Gerner von der Emschergenossenschaft testete die Anwendung an drei Fallstudien. Das Webinar beinhaltet eine umfangreiche Q & A-Sitzung mit Mitgliedern des Entwicklungsteam. Die Vortragsfolien und das Webinar stehen online zur Verfügung.Weiterlesen

Arctic Summer College 2016 – Webinarreihe

TimeLoc
13. Juli 2016 bis 8. Oktober 2016
Berlin
Deutschland
Zwischen Juli und Oktober 2016 brachte diese sechsteilige Webinarreihe Arktis-Experten, Fachleute und Studenten zusammen. Die Webinarreihe umfasste Themen wie Schifffahrt und marine Governance, Energie, Umweltverträglichkeitsprüfungen, Wissenschaft, Sicherheit und indigene Gemeinschaften in der Arktis.Weiterlesen

Alles nach dem Gesetz - 4. Webinar des ETS E-Learning Kurses

TimeLoc
27. April 2016
Boston / New York
Vereinigte Staaten von Amerika
In diesem vierten, von Elizabeth Zelljadt (Fellow des Ecologic Instituts) moderierten, Webinar des ETS E-Learning Online-Kurses, erklärt Gastexperte und Jurist Franz Litz die rechtlichen Herausforderungen der Erschaffung und Implementierung von Emissionshandelssystemen. Er bringt nationale und internationale Beipsiele, die juristische Überlegungen zum Emissionshandelsaufbau illustrieren.Weiterlesen
Veranstaltung

Emissionshandelssysteme und Entwicklungsländer - 3. Webinar des ETS E-Learning Kurses

TimeLoc
23. März 2016
Beijing/Boston
Sprecher
In dieser dritten, von Elizabeth Zelljadt (Ecologic Institut) moderierten, Folge der begleitenden Webinarserie des ETS E-Learning Online-Kurses, erklärt Gastexperte Duan Maosheng (Universität Tsinghua) die chinesischen Pilotprojekte im Emissionshandel. Er teilt Erfahrungen und Beispiele von Kapazitätslücken in der Aufarbeitung und Implementierung der Pilotprojekte, und liefert neueste Erkenntnisse zum Aufbau eines nationalen Emissionshandelssystems für China, welches 2017 in Kraft treten soll.Weiterlesen

8. POLIMP-Webinar: Ist die EU-Klimapolitik der Herausforderung der Dekarbonisierung gewachsen?

TimeLoc
6. April 2016
Berlin
Deutschland
Sprecher
Das achte Webinar in der POLIMP-Webinar-Serie findet am Mittwoch dem 6. April 2016 von 11:00-12:00 MEZ statt. Benjamin Görlach vom Ecologic Institut moderiert ein Gespräch mit Prof. Michael Grubb von Climate Strategies zum Thema "Ist die EU-Klimapolitik der Herausforderung der Dekarbonisierung gewachsen?".Weiterlesen

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Emissionshandelssystemen - 2. Webinar des ETS E-Learning Kurses

TimeLoc
16. Februar 2016
Boston/Brüssel
Sprecher
In dieser zweiten, von Elizabeth Zelljadt (Ecologic Institut) moderierten, Folge der begleitenden Webinarserie des ETS E-Learning Online-Kurses, erklärt Gastexperte Damien Meadows von der EU-Kommission die Entstehung des EU-Emissionshandelssystems und seine strukturellen Veränderungen. Er diskutiert die zukünftige, auch außereuropäische Entwicklung solcher Systeme.Weiterlesen

100 Tage Paris Abkommen: COP21 und die Zukunft der Arktis – eine Ära der Energiewende

TimeLoc
21. März 2016
Berlin
Deutschland
In diesem Webinar sind drei Experten über die Arktis bei den COP21-Verhandlungen, ihre Auswirkungen auf die Region und die Aussichten erneuerbarer Energien zur Milderung und Anpassung an den Klimawandel ins Gespräch gekommen. Entscheidungsträger und Bewohner der Arktis haben die einzigartige Gelegenheit, die Entwicklung und Nutzung von Energiequellen in der Arktis im Interesse einer nachhaltigen Zukunft neu zu erfinden.Weiterlesen

6. POLIMP-Webinar: Jenseits von Einspeisetarifen: die Zukunft der Förderung von erneuerbaren Energien

TimeLoc
19. Februar 2016
Berlin
Deutschland
Das sechste Webinar in der POLIMP-Webinar-Serie findet am Freitag dem 19. Februar 2016 von 10:30-11:30 MEZ statt. Matthias Duwe vom Ecologic Institut moderiert die Diskussion zum Thema "Jenseits von Einspeisetariffen: die Zukunft der Förderung von erneuerbaren Energien".Weiterlesen

7. POLIMP-Webinar: EU-Lastenverteilung für 2030: Hauptfragen für die neuen EU-Ziele

TimeLoc
10. März 2016
Berlin
Deutschland
Das siebte Webinar in der POLIMP-Webinar-Serie findet am Dienstag dem 10. März 2016 von 11:00-12:00 MEZ statt. Matthias Duwe vom Ecologic Institut moderiert die Diskussion zum Thema "EU-Lastenverteilung für 2030: Hauptfragen für die neuen EU-Ziele".Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Webinar