• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Europäisches Themenzentrum für Binnen-, Küsten- und Meeresgewässer (ETC/ICM)

Europäisches Themenzentrum für Binnen-, Küsten- und Meeresgewässer (ETC/ICM)

Das Ecologic Institut ist Mitglied des European Topic Centre on Inland, coastal and marine waters (ETC/ICM), das mit der Europäischen Umweltagentur (EUA) im Rahmen eines Partnerschaftsrahmenvertrages für den Zeitraum 2019 bis 2021 zusammenarbeitet.

Das ETC/ICM hat das Ziel, die Europäische Umweltagentur (EUA) in folgenden Bereichen zu unterstützen:

  • Überwachung, Daten und Informationssysteme: Es wird erwartet, dass das ETC/ICM die EUA bei der Weiterentwicklung des European Data Centre for Water als Hauptkomponente des Water Information Centre for Europe (WISE) unterstützt, das WISE-Freshwater und WISE-Marine umfasst. Dies soll die Datenassimilation für die Bedürfnisse der EUA erleichtern und die EUA bei den Koordinierungsaktivitäten für die europäische Wasserüberwachung fachlich unterstützen. Es wird auch erwartet, dass das ETC/ICM Verbindungen zu anderen Datenzentren (Biodiversität, Landnutzung, Klimawandel und Luft) herstellt und bei der Entwicklung von Analyse- und Visualisierungswerkzeugen für alle Themenbereiche zusammenarbeitet.
  • Indikatoren: Das ETC/ICM muss die Entwicklung von Indikatoren durch die EUA unterstützen, um regelmäßige Umweltbewertungen zu ermöglichen, die ihren Zustand und ihre Trends aufzeigen, und um politische Prozesse im Wasserbereich (Süß- und Meereswasser) zu unterstützen. Das ETC/ICM muss Indikator-Factsheets pflegen und entwickeln, insbesondere für den Kernindikatorensatz, der eine Analyse der Trends in den Mitgliedsländern der EEA beinhaltet. Die Arbeit an den Indikatoren ist mit Daten und (integrierten) Analysen und Bewertungen verknüpft.
  • Unterstützung der Politik: Das ETC/ICM ist besonders aktiv bei der Entwicklung der Wissensbasis für die Umsetzung der Politik auf europäischer Ebene. Das ETC/ICM muss die EUA bei der Erfüllung ihrer Rolle in Bezug auf die Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission bei der weiteren Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie, der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie und anderer Wasserrichtlinien unterstützen.
  • Bewertungen: Es liegt in der Verantwortung des ETC/ICM, die wissenschaftliche und fachliche Wissensbasis für die Bewertungen der EUA zu verschiedenen Wasserthemen bereitzustellen.

Die Expertise des Ecologic Instituts im ETC/ICM umfasst die Bereiche Süßwasser- und Meeresökonomie, Ökosystembewertungen, Politikbewertung, Hydromorphologie, Belastungen durch die Landwirtschaft, Bewertungen im Zusammenhang mit den Sozialwissenschaften und Verbindungen zwischen verschiedenen Disziplinen.