Print

Initiativen für die Kreislaufwirtschaft und ihre Auswirkungen auf Entwicklungs- und Schwellenländer

Projekt
Dauer
-

Viele starke Volkswirtschaften haben Strategien entwickelt, um die Kreislaufwirtschaft zu fördern. Aber was wissen wir darüber, wie sich diese Pläne auf Entwicklungs- und Schwellenländer auswirken? Berücksichtigen die Strategien selbst die Auswirkungen auf Entwicklungs- und Schwellenländer? Welche Risiken und Chancen ergeben sich aus dem Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft in den Industrieländern für die Entwicklungs- und Schwellenländer? Dieses Projekt analysierte einige dieser Auswirkungen. Die wichtigsten Empfehlungen und Highlights des Projekts sind im Projektbericht veröffentlicht.

Die Entwicklungs- und Schwellenländer werden von der Umstellung auf eine Kreislaufwirtschaft in den Industrieländern betroffen sein. Chancen ergeben sich aus besseren Reparaturmöglichkeiten und gemäßigten Ressourcenpreisen.
Finanzierung
Partner
Team
Dr. Martin Hirschnitz-Garbers
Dauer
-
Projekt-ID
Schlüsselwörter
Europa, China
Analyse

Source URL: https://www.ecologic.eu/18326