Direkt zum Inhalt

Ecologic Institut Wissenschaft und Forschung für eine nachhaltige Welt

 
front cover of Korrespondenz Wasserwirtschaft journal with blue and green design and a photo of a lotus flower in water

© Korrespondenz Wasserwirtschaft

Wirkung von Maßnahmen zur Verringerung von Stickstoffeinträgen aus der Landwirtschaft: Analyseergebnisse für das dezentrale Kooperationsmodell in NRW

Publikation
Artikel
Der Trinkwasserschutz in Nordrhein-Westfalen basiert neben verpflichtenden Auflagen auf freiwilligen Kooperationstätigkeiten zwischen Landwirt*innen und Wasserversorgern. Diese Kooperationsarbeit wurde in einer Studie für das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz in NRW durch das Ecologic Institut und HYDOR Consult evaluiert. Die Ergebnisse wurden in zwei Artikeln in der Zeitschrift "Korrespondenz Wasserwirtschaft" zusammengefasst.
Weiterlesen
 

Festrede der deutschen Umweltministerin Svenja Schulze

|

© BMU / Robert Bergemann

50 Jahre Umweltprogramm

Eine zeithistorische Untersuchung der deutschen Umweltpolitik seit 1971

Projekt
Datum
-
In Deutschland formierte sich seit Ende der 1960er die Umweltpolitik als eigenständiges Politikfeld. Ein wesentlicher Meilenstein in der Geschichte der deutschen Umweltpolitik war die Verabschiedung des ersten Umweltprogramms der Bundesregierung 1971. Das Ecologic Institut unterstützt das BMU (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit) bei der Aufarbeitung dieses historischen Ereignisses.
Weiterlesen
 
Expertenworkshop StromNachbarn

Ecologic Institut

Mieterstrom x 100

Wie kann der Ausbau von Mieterstromprojekten beschleunigt werden?

Veranstaltung
Digitale Veranstaltung
Datum
Ort
Berlin, Deutschland
Im virtuellen Expertenworkshop des Projekts StromNachbarn am 17. Juni 2021 diskutierten Vertreter*innen aus Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, wie der Ausbau von Mieterstrom in Berlin beschleunigt werden kann. Die Diskussion wurde bereichert durch Erfahrungsberichte aus der Praxis.
Weiterlesen
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Das Ecologic Institut arbeitet zu Schlüsselthemen

Klima, Energie & Anpassung
Wasser & Meere
Landwirtschaft, Ernährung & Flächennutzung
Umweltrecht & Governance
Ökonomie, Finanzen & Handel
Arktis
Bildung, Kommunikation & Veranstaltungen

Ecologic Institut: Wissenschaft und Forschung für eine nachhaltige Welt

 

Das Ecologic Institut betreibt inter- und transdisziplinäre Umweltforschung und ist in Berlin und Brüssel präsent. Als privates, unabhängiges Institut widmet sich das Ecologic Institut der Aufgabe, relevante gesellschaftspolitische Fragestellungen der Nachhaltigkeitsforschung zu bearbeiten und neue Erkenntnisse in die Umweltpolitik einzubringen. Innovative Forschungsansätze, die Praxisorientierung und eine transdisziplinäre Arbeitsweise sichern die wissenschaftlich exzellente Qualität und gesellschaftliche Relevanz der Arbeit des Ecologic Instituts. Sie umfasst das gesamte Spektrum von Umweltthemen einschließlich der Integration von Umweltbelangen in andere Politikfelder.

Das Ecologic Institut wurde 1995 gegründet, ist europäisch und international eng vernetzt und Teil des Ecological Research Network (Ecornet). Heute arbeiten weit über 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in internationalen sowie interdisziplinären Projektteams.

Weiterlesen...

Ecornet Logo

Das Ecologic Institut ist Partner von Ecornet, dem Netzwerk führender außeruniversitärer, gemeinnütziger deutscher Forschungsinstitute mit Schwerpunkt Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung.

Ecornet.Berlin Logo

Das Ecologic Institut ist Partner im Ecornet Berlin, dem Forschungsverbund, der transdisziplinär forscht für eine soziale und ökologische Metropole.