• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Tourismus- und Umweltpolitik. Ein politisches Spannungsfeld

Publication

Tourismus- und Umweltpolitik. Ein politisches Spannungsfeld

Beiträge zur Internationalen und Europäischen Umweltpolitik

Ever since tourism became a huge money making industry, it has presenting both an growing problem and a unique opportunity for the environment. The modern tourist is concerned with preserving nature, but at the same time also affects it in multiple ways. How does German tourism policy and the tourism industry react to this dilemma? How do the different environmental policy actors behave?

This book presents the results of a study that was conducted on behalf of the Office of Technology Assessment (TAB) of the Tourism Committee of the German Parliament. The study brings to the fore an analysis of interests, strategies and of various actors, as well as the discussion of the integration of environmental policy aims into existing instruments for tourism policy.

The book is available e.g. from Amazon at the price of 62,95 Euro.


Citation

Kahlenborn, Walter; Michael Kraack and Alexander Carius 1999: Tourismus- und Umweltpolitik. Ein politisches Spannungsfeld. [Beiträge zur Internationalen und Europäischen Umweltpolitik ]. Heidelberg: Springer.
 

Language
German
Author(s)
Walter Kahlenborn
Michael Kraack
Alexander Carius
Publisher
Year
1999
ISBN
3-540-64873-9
Dimension
127 pp.
Table of Contents

1. Einleitung
1.1 Das Spannungsfeld Tourismus und Umwelt
1.2 Abgrenzung des Untersuchungsgegenstandes und Begriffsklärungen
1.3 Struktur des Berichts

2. Die Akteure im Tourismus
2.1 Die Akteure in der Bundesrepublik Deutschland
2.1.1 Die öffentlichen Akteure auf Bundesebene
2.1.2 Die gemischten Akteure auf Bundesebene
2.1.3 Die privaten Akteure auf Bundesebene
2.1.4 Die Akteure auf Länderebene
2.1.5 Die Akteure auf kommunaler bzw. regionaler Ebene
2.1.6 Zwischenfazit
2.2 Die internationalen und europäischen Akteure
2.2.1 Die öffentlichen Akteure auf der internationalen Ebene
2.2.2 Die privaten Akteure auf der internationalen Ebene
2.2.3 Die öffentlichen Akteure auf der europäischen Ebene
2.2.4 Die privaten Akteure auf der europäischen Ebene
2.2.5 Zwischenfazit

3. Die Akteursbeziehungen im Tourismus
3.1 Beziehungen zwischen verschiedenen Ebenen
3.1.1 Die Beziehung zwischen Bund und Ländern
3.1.2 Die Beziehung zwischen Bund (Ländern) und der EU
3.1.3 Die Beziehung zwischen Bund (Ländern) und der internationalen Ebene
3.2 Die horizontalen Beziehungen
3.2.1 Bundesebene
3.2.2 Länderebene
3.2.3 Europäische Ebene (EU)
3.3 Die Beziehung zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor
3.3.1 Tourismusverbände und öffentlicher Sektor
3.4 Zwischenfazit

4. Steuerungsinstrumente im Tourismus
4.1 Konstitutive Instrumente
4.2 Ordnungsrechtliche Instrumente / Gesetze
4.3 Fiskalische Instrumente
4.4 Fördermittel
4.5 Produktlabeling und Umweltwettbewerbe
4.6 Verhandlungslösungen und Selbstverpflichtungen
4.7 Informatorische, partizipatorische und bildungspolitische Instrumente
4.8 Forschungsförderung
4.9 Planungs- und Prüfinstrumente
4.10 Zwischenfazit

5. Umweltpolitik & Tourismuspolitik in Deutschland - Fazit
5.1 Nationale Ebene
5.2 Kommunale, regionale und Länderebene
5.3 Europäische und internationale Ebene
5.4 Akteursbeziehungen - Kommunikationsstruktur
5.6 Instrumetneneinsatz

6. Schlußwort
Literaturverzeichnis
Index

Keywords
tourism policy, policy integration, stakeholders, interests,