• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Umweltpolitik in Mittel- und Osteuropa

Publication

Umweltpolitik in Mittel- und Osteuropa

Analyse der EU-Osterweiterung

Ecologic experts completed a study on the state of environmental policy and the environmental law in Middle and East Europe on behalf of the Federal Ministry of the Environment. This revised version of the study outlines the status of European environmental laws from the summer of 2000 which have not yet been implemented.

From an environmental standpoint, the eastern expansion of the European Union presents a significant challenge to Middle and Eastern European countries. The accession negotiations in the area of environment are expected to be completed by 2004. At present the Union is negotiating with the Accession countries over the requested transition period to implement particular provisions of European environmental law. As the field of environmental protection consitutes one of the most complicated chapters of the negotiations, the need for financial and institutional capacity building is intensified. This book presents a comprehensive overview of the accession strategy of the European Union with regard to environmental policy in all of its facets, and it researches in addition the most important environmental problems faced in the current state and the development of environmental policy and law in Poland, Hungary, the Czech Republic, Estonia and Slovenia.

The Book is available at the prive of 20,35 Euro e.g. from Libri.


Citation

Homeyer, Ingmar von; Stefani Bär; Alexander Carius and Szilvia Deim 2001: Umweltpolitik in Mittel- und Osteuropa. Analyse der EU-Osterweiterung. [Beiträge zur Internationalen und Europäischen Umweltpolitik]. Berlin: Ecologic.
 

Language
German
Author(s)
Stefani Bär
Alexander Carius
Szilvia Deim
Publisher
Year
2001
ISBN
3-8311-1150-2 | 978-3-8311-1150-3
Dimension
342 pp.
Table of Contents

1 Einleitung und Problemaufriß
1.1 Die umweltpolitische Bedeutung des Acquis Communautaire
1.2 Anpassungsanforderungen in den Mittel und osteuropäischen Staaten
1.3 Hintergrund dieses Vorhabens
1.4 Methodik dieses Vorhabens
1.5 Aufbau der Studie

2 Die Umweltsituation der Beitrittsstaaten im Überblick
2.1 Gewässerbewirtschaftung
2.2 Luftreinhaltung
2.3 Abfallwirtschaft
2.4 Naturschutz
2.5 Bodenschutz
2.6 Energie

3 Beitrittspolitik der EU

3.1 Die Heranführungsstrategie der EU im internationalen Kontext
3.2 Die rechtlichen Grundlagen eines Beitritts zur Europäischen Union
3.2.1 Rechtliche Grundlagen im EU- und EG-Vertrag
3.2.2 Europaabkommen
3.3 Die Heranführungsstrategie der Gemeinschaft
3.3.1 Die Heranführungsstrategie in der zeitlichen Übersicht
3.3.2 Strukturierter Dialog und Weißbuch zum Binnenmarkt
3.3.3 Agenda 2000
3.3.4 Beitrittspartnerschaften und Europakonferenzen
3.3.5 Mitteilung der Europäischen Kommission über eine Strategie im Umweltbereich
3.4 Instrumente der Heranführungsstrategie
3.4.1 Leitfäden und Orientierungsdokumente
3.4.2 TAIEX
3.4.3 DISAE
3.4.4 Screening
3.4.5 IMPEL-AC
3.4.6 Twinning
3.5 Finanzielle Instrumente zur Unterstützung der Osterweiterung
3.5.1 PHARE
3.5.2 ISPA
3.5.3 SAPARD
3.5.4 LIFE

4 Umweltpolitik der EU und umweltpolitischer Acquis
4.1 Die Entwicklung des europäischen Umweltrechts
4.2 Der umweltrechtliche Besitzstand der Gemeinschaft
4.2.1 Horizontale Gesetzgebung
4.2.2 Luftqualität
4.2.3 Abfallpolitik
4.2.4 Gewässerschutzpolitik
4.2.5 Naturschutz
4.2.6 Chemikalien und gentechnisch veränderte Organismen
4.2.7 Industrieller Umweltschutz und Risikomanagement
4.2.8 Lärm

5 Die Umweltpolitik der Beitrittsstaaten zur Übernahme des Acquis
5.1 Tschechische Republik
5.1.1 Umweltqualitätsentwicklung: Problembereiche und Trends
5.1.2 Entwicklung, Akteure und Instrumente der Umweltpolitik
5.1.3 Anpassungsstrategie: Stand und Probleme
5.1.4 Bewertung der Anpassungsstrategie
5.2 Estland
5.2.1 Umweltqualitätsentwicklung: Problembereiche und Trends
5.2.2 Entwicklung, Akteure und Instrumente der Umweltpolitik
5.2.3 Anpassungsstrategie: Stand und Probleme
5.2.4 Bewertung der Anpassungsstrategie
5.3 Ungarn
5.3.1 Umweltqualitätsentwicklung: Problembereiche und Trends
5.3.2 Entwicklung, Akteure und Instrumente der Umweltpolitik
5.3.3 Anpassungsstrategie: Stand und Probleme
5.3.4 Bewertung der Anpassungsstrategie
5.4 Polen
5.4.1 Umweltqualitätsentwicklung: Problembereiche und Trends
5.4.2 Entwicklung, Akteure und Instrumente der Umweltpolitik
5.4.3 Anpassungsstrategie: Stand und Probleme
5.4.4 Bewertung der Anpassungsstrategie
5.5 Slowenien
5.5.1 Umweltqualitätsentwicklung: Problembereiche und Trends
5.5.2 Entwicklung, Akteure und Instrumente der Umweltpolitik
5.5.3 Anpassungsstrategie: Stand und Probleme
5.5.4 Bewertung der Anpassungsstrategie

6 Bewertung und Schlußbetrachtung
7 Literaturverzeichnis

Keywords
Environment, Accession, European Union, Water, Air, Waste, Nature Conservation, Soil, Energy, Law, Instruments, Twinning, Eastern Enlargement, PHARE, ISPA, SAPARD, LIFE, Acquis communitaire,