• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Ecologic Newsletter Nr. 70 - Dezember 2008

Ecologic Newsletter Nr. 70 - Dezember 2008

  1. Transatlantische Politikoptionen zur Unterstützung der Klimaanpassung in der marinen Arktis - Tagungsbericht veröffentlicht
  2. Beyond GDP Website jetzt in drei Sprachen
  3. Innovative ländliche Entwicklung (RAPIDO) - Workshop Ergebnisse
  4. Globaler Klimawandel und die Rechtszersplitterung im Völkerrecht - Veröffentlichung
  5. Ein Fluss fließt hindurch: grenzüberschreitende Gewässerbewirtschaftung im Amudarya Basin - Veröffentlichung
  6. Umwelttechnologie, Training und Sensibilisierung (ETTAR) - Projektergebnisse online
  7. Jahrbuch Ökologie 2009 - Veröffentlichung
  8. Webprogrammierer (w/m) - Stellenausschreibung

1. Transatlantische Politikoptionen zur Unterstützung der Klimaanpassung in der marinen Arktis - Tagungsbericht veröffentlicht
Am 11.-12. September 2008 fand der Arctic TRANSFORM Workshop in Berlin statt, an dem mehr als 50 Arktis-Experten aus den Bereichen Umweltschutz, indigene Völker, Offshore Öl- und Gasförderung, Fischerei und Schifffahrt teilnahmen. Ziel des Workshop war es zu diskutieren, wie den rapiden Veränderungen in der Arktis politisch begegnet werden kann. Der Tagungsbericht fasst die relevanten Ergebnisse des Workshops zusammen, wobei der Schwerpunkt auf sektorübergreifenden Synergien, Beteiligung von Interessengruppen und Governance Optionen für die Arktis liegt. Der Tagungsbericht steht zusammen mit den Hintergrundpapieren des Workshops zum Download zur Verfügung.
Mehr...

2. Beyond GDP Website jetzt in drei Sprachen
Im letzten Monat jährte sich die Konferenz "Beyond GDP - Fortschritt und Wohlstand messen". Ecologic bringt sich durch Neugestaltung der Beyond GDP Website weiter in die Initiative ein. Die Inhalte der Website sind nun auch auf Deutsch und Französisch verfügbar. Die erweiterte Website stellt der Öffentlichkeit umfangreiche Informationen zum Thema der Konferenz zur Verfügung. Neben Websitedesign und -erweiterung produziert Ecologic den Beyond GDP Newsletter. Dieser informiert regelmäßig über die Beyond GDP Initiative und die Entwicklung von relevanten Indikatoren.
Mehr...

3. Innovative ländliche Entwicklung (RAPIDO) - Workshop Ergebnisse
Während des 2. RAPIDO Workshops in Vila Real, Portugal, präsentierten die Projektpartner Forschungsergebnisse zu folgenden Themen: Schaffung von Arbeitsplätzen und Anwendung von Umwelttechnologien in ländlichen Gebieten, die Rolle des europäischen Aktionsplans für Umwelttechnologien (ETAP) sowie Akteure, Netzwerke und Schlüsselfaktoren für den Erfolg von Innovation in ländlichen Gebieten. Zudem gewannen die Teilnehmer des Workshops wertvolle Einblicke durch die Beiträge von vier externen Experten und einem Vertreter des thematisch verwandten FP6 Projekts IN-SIGHT. Die Diskussionen werden in einer Reihe von politischen Empfehlungen zusammengefasst, die durch Fallstudien illustriert werden. Die Präsentationen stehen zum Download zur Verfügung.
Mehr...

4. Globaler Klimawandel und die Rechtszersplitterung im Völkerrecht - Veröffentlichung
Kein Völkerrechtsregime existiert in völliger Loslösung von anderen Regimen und der allgemeinen Völkerrechtsordnung. Konflikte, Spannungen sowie auch Synergien sind damit unvermeidliche Folgen der Koexistenz verschiedener Regime. Solche Wechselwirkungen lassen sich auch zwischen dem Klimaregime und anderen Regimen beobachten, wie mit diesem Beitrag von Michael Mehling am Beispiel der Artenvielfalt und des Freihandels aufgezeigt wird.
Mehr...

5. Ein Fluss fließt hindurch: grenzüberschreitende Gewässerbewirtschaftung im Amudarya Basin - Veröffentlichung
In der Betrachtung des Flusseinzugsgebietes des Amadurya in Zentralasien führen Nicole Kranz, Holger Gerdes und Cornelius Laaser von Ecologic in diesem Artikel aus, wie das Projekt "NeWater" die Entwicklung von neuen Instrumenten für die Gewässerbewirtschaftung in grenzüberschreitenden Flusseinzugsgebieten unterstützt hat. Der Artikel erschien in der Herbstausgabe 2008 von "Schlossplatz³", welches von der Hertie School of Governance herausgegeben wird.
Mehr...

6. Umwelttechnologie, Training und Sensibilisierung (ETTAR) - Projektergebnisse online
Ziel des ETTAR-Projektes war die Identifizierung und Bekanntmachung  von ‘Best Practise‘ Beispielen für den Einsatz von modernen Frachtfahrzeugen, Kraftstoffen und  Logistiktechnik. Darüberhinaus konzentrierte sich das Projekt auf den Trainingsbedarf in der Industrie betreffend umweltfreundliche Verkehrstechniken. Zum Projektende resümiert die Projektleiterin, Dr. Grit Martinez von Ecologic, dass - wie die Expertenbefragungen zeigten - umweltfreundliche Verkehrstechnologien vor allem deswegen nicht genutzt werden, weil es an Bewusstsein und klarer Information fehlt. Die Projektergebnisse von ETTAR (background notes, summaries, policy briefs e-learning) stehen zum Download zur Verfügung.
Mehr...

7. Jahrbuch Ökologie 2009 - Veröffentlichung
Anfang September 2008 erschien das Jahrbuch Ökologie 2009. Ecologic gehört zu den das Jahrbuch begleitenden Instituten. Schwerpunktthema in diesem Jahr ist der Verlust der biologischen Vielfalt.
Mehr...

8. Webprogrammierer (w/m) - Stellenausschreibung
Für den Bereich Kommunikations- und Webdesign suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro Berlin einen Webprogrammierer (w/m).
Mehr...