• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Jörn Schnutenhaus

CV

Jörn Schnutenhaus

Board Member

Jörn Schnutenhaus ist Gesellschafter von Ecologic und Rechtsanwalt in der Anwaltskanzlei Schnutenhaus & Kollegen. Sein Arbeitsschwerpunkt ist das Energie- und Umweltrecht, sowie die Vergabe von Energielieferungen und -dienstleistungen. Jörn Schnutenhaus berät und vertritt eine Reihe von energieintensiven Industrieunternehmen und Energieversorgungsunternehmen in energierechtlichen Fragen (KWKG, EEG, etc.).

Jörn Schnutenhaus gründete die Kanzlei im Jahre 2002. Zuvor war er in den zwei wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltssozietäten Becker-Büttner-Held sowie Dr. Böckmann & Partner tätig.

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank, Filiale Mannheim, studierte Jörn Schnutenhaus Rechtswissenschaften an den Universitäten Mannheim, Münster und Bonn. Von 1985 bis 1987 nahm er an der School of Foreign Service der Georgetown University in Washington D.C., USA, am zweijährigen Master of Science in Foreign Service (MSFS)-Programm teil. Vor und während seines juristischen Referendariats am Oberlandesgericht Köln war Jörn Schnutenhaus von April 1990 bis April 1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Völkerrecht der Universität Bonn sowie von April 1991 bis Juni 1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Europäische Umweltpolitik (IEEP).