Direkt zum Inhalt

Umweltpolitikintegration und politische Steuerung im Mehrebenensystem (EPIGOV)

Print PDF

Umweltpolitikintegration und politische Steuerung im Mehrebenensystem (EPIGOV)

Projekt
Forschungsprogramm
Dauer
-

Die Integration von umweltpolitischen Belangen in andere Politikfelder (Umweltpolitikintegration, EPI) ist Gegenstand einer wachsenden Zahl von Studien. Ziel des Projektes ist es, die vorhandenen Erkenntnisse aufzuarbeiten und Ansätze für zukünftige Forschung in diesem Bereich zu identifizieren. Die Aufarbeitung und Analyse relevanter Erkenntnisse kann dazu beitragen, die Umweltpolitikintegration im europäischen Mehrebenensystem voranzutreiben.

Hierbei stehen zwei Fragenkomplexe im Vordergund:

  1. Ist es möglich, typische Steuerungsmuster auf unterschiedlichen politischen Ebenen (lokal/regional, national, EU, international) zu identifizieren und welche Steuerungsmuster sind besonders erfolgreich bzw. vielversprechend?
  2. Wie beeinflussen sich Massnahmen zu Umweltpolitikintegration auf verschiedenen Ebenen gegenseitig und wie können Synergien maximiert und Konflikte minimiert werden?

Der European Policy Brief zu EPIGOV steht hier [pdf, 507 kB, Englisch] zum Download zur Verfügung.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Finanzierung
Partner
Team
Dauer
-
Projekt-ID