• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Neuausrichtung der Verwaltung auf die WRRL

Neuausrichtung der Verwaltung auf die WRRL

Welches sind die besonderen Herausforderungen der WRRL an die Verwaltung? Wie muss die Verwaltung darauf reagieren – organisatorisch, personell und informationstechnisch? Welche Rolle spielen die Pilotprojekte bei der Umsetzung? Mit diesen Fragen befaßt sich der Beitrag von Peter Kessler, Ecologic Senior Policy Advisor, zum Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie.

Das Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie wurde in zweiter, vollständig überarbeiteter Auflage im Jahr 2006 herausgegeben. Es besteht aus neun thematischen Kapiteln von insgesamt 37 Autoren – darunter fünf Mitarbeiter von Ecologic.

Es kann für 86 € vom Erich Schmidt Verlag erworben werden.


Zitiervorschlag

Kessler, Peter 2006: "Neuausrichtung der Verwaltung auf die WRRL", in: Peter Rumm; Stephan von Keitz und Michael Schmalholz (Hg.): Handbuch der EU-Wasserrahmenrichtlinie]. Berlin: Erich Schmidt Verlag, 45-57.

Sprache
Deutsch
Verlag
Jahr
2006
ISBN
3-503-09027-4
Umfang
13 S.
Inhaltsverzeichnis

1.3.1 Vorgeschichte
1.3.2 Die besonderen Herausforderungen der WRRL
1.3.3 Organisation
1.3.4 Personal
1.3.5 EDV-Einsatz
1.3.6 Pilotprojekte
1.3.7 Herausforderungen an LAWA und BMU

Schlüsselwörter
Wasser, Europäische Umweltpolitik, Wasserrahmenrichtlinie, Verwaltung, Organisation, Personal, Information, Pilotprojekte,