• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Warum mit dem Auswärtigen Amt reden? Die Zusammenarbeit mit der Bundesregierung im internationalen Bereich aus Sicht der NROen

Präsentation

Warum mit dem Auswärtigen Amt reden? Die Zusammenarbeit mit der Bundesregierung im internationalen Bereich aus Sicht der NROen

TimeLoc
19. November 2003
Berlin

Als Teil des regulären Fortbildungsprogramms führte das Auswärtige Amt ein Seminar zur Zusammenarbeit mit Parlament, Wirtschaft und Nichtregierungsorganisationen oder der Zivilgesellschaft durch. R. Andreas Kramer war eingeladen, mit einem Vortrag aus der Sicht eines politikberatenden Think Tanks zu berichten und das Verhältnis zwischen Nichtregierungsorganisationen und staatlichen sowie internationalen Institionen der Aussenpolitik zu kommentieren.


Veranstalter
Auswärtiges Amt (AA), Deutschland
Datum
19. November 2003
Ort
Berlin,
Schlüsselwörter
Umweltaussenpolitik, Umweltdiplomatie, Diplomatie, Öffentlichkeitsbeteiligung