• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Handel und Umwelt

Handel und Umwelt

Für den Umbau der Weltwirtschaft zu einer umweltschonenden Wirtschaft ist eine drastische Steigerung des Einsatzes von umweltfreundlicheren Technologien eine notwendige Bedingung. Für den massiven Einsatz von umweltfreundlichen Technologien werden insbesondere Welthandel und private Investitionen eine entscheidende Rolle spielen. Vor diesem Hintergrund analysiert das Ecologic Institute die Wechselbeziehungen zwischen Umweltschutz, Handel und Entwicklung. Die Studie kann heruntergeladen werden.


Finanzierung
Deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (gtz), Deutschland
Partner
Ecologic Institut, Deutschland
Projektdauer
September 2009 bis Oktober 2009
Projektnummer
221-11
Schlüsselwörter
Handel, Umwelt, Entwicklungspolitik, Subventionen, Investitionsschutzabkommen, global