• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Rahmenvertrag zur Überwachung von LIFE-Projekten und zur Unterstützung von LIFE-Kommunikationsaktivitäten

Project

Rahmenvertrag zur Überwachung von LIFE-Projekten und zur Unterstützung von LIFE-Kommunikationsaktivitäten

Das Ecologic Institute unterstützt als Teil eines von der NEEMO EEIG geleiteten Konsortiums die Europäische Kommission im Rahmen eines vierjährigen Rahmenvertrags bei der Evaluierung von LIFE+ Projekten und der Kommunikation von Inhalten des  europäischen LIFE-Programmes. Der Rahmenvertrag umfasst vier übergreifende Arbeitsschwerpunkte:

  1.     Unterstützung bei der Überwachung von LIFE-Projekten;
  2.     Unterstützung bei der Auswahl von Projektanträgen;
  3.     Unterstützung der Analyse und Berichterstattung von Projektergebnissen;
  4.     Unterstützung bei Kommunikationstätigkeiten bezogen auf das LIFE-Programm.

Das LIFE-Programm ist das Umwelt-Förderungsprogramm der EU und hat zum Ziel, durch die Kofinanzierung von Umweltprojekten zur Umsetzung und Weiterentwicklung der umwelt- und klimapolitischen Ziele der EU beizutragen. Die durch LIFE geförderten Projekte tragen zu einem Wandel in Richtung einer ressourceneffizienten, kohlenstoffarmen und klimaresistenten Wirtschaft, zum Schutz und zur Verbesserung der Umweltqualität und zur Reduzierung es Biodiversitätsverlusts in Europa bei, unter anderem durch die Unterstützung des Natura 2000-Netzwerks und die Umsetzung von weiteren Maßnahmen zum Schutz von Ökosystemen. Um Umwelt- und Klimaschutz zu verbessern werden die Zivilgesellschaft, NGOs und lokale Akteure in die Maßnahmen mit eingebunden.

Das Ecologic Institute wird innerhalb des Rahmenvertrags ein breites Leistungsangebot zur Verfügung stellen, einschließlich einer detaillierten technischen und finanziellen Evaluierung von LIFE-Projekten und der Entwicklung von Internet-basierten Schulungen in verschiedenen Bereichen der EU Umweltpolitik. Dazu gehören Biodiversität und Naturschutz, grüne Infrastruktur, naturbasierte Lösungen, Land- und Forstwirtschaft, Bioenergie, Bodenschutzpolitik, Wassermanagement, Ressourceneffizienz, Kreislaufwirtschaft sowie weitere Themen.


Funding
Europäische Kommission, Generaldirektion Umwelt (GD Umwelt)
Partner
NEEMO EEIG, Germany
Partner
Duration
October 2014 to October 2018
Project ID
2622
Keywords
LIFE, biologische Vielfalt, Biodiversität, Europäische Union, EU, Naturschutz, Ökosysteme, Habitate, EU-28, Entwicklung von Internet-basierten Schulungen, technischen und finanziellen Evaluierung von LIFE-Projekten, Projektevaluierung, Kommunikation, Europa