Direkt zum Inhalt

Energy Transition and Behavioural Change in Rural Areas

Print PDF

Energy Transition and Behavioural Change in Rural Areas

The Role of Energy Cooperatives

Publikation
Zitiervorschlag

Kaphengst, Timo und Eike Karola Velten 2014: Energy transition and behavioural change in rural areas - The role of energy cooperatives. Ecologic Institute.

Wie können Energiegenossenschaften den Wandel im Energiesektor im ländlichen Raum unterstützen? In dieser Studie untersuchen Timo Kaphengst und Eike Velten die Bedeutung von Energiegenossenschaften für eine Nachhaltige Entwicklung anhand einer Fallstudie im nördlichen Bayern. Der Bericht steht als Download zur Verfügung.

Erkenntnisinteresse: Die Rolle von Energiegenossenschaften

Folgende drei Untersuchungsschwerpunkte werden in der Studie gesetzt:

  • die Einbettung von Energiegenossenschaften im ländlichen Raum und ihre Bedeutung für die ländliche Entwicklung und nachhaltige Energieproduktion
  • die Governancestrukturen sowie die Stärken und Schwächen von Energiegenossenschaften
  • die Motivation der beteiligten Personen, sich für eine nachhaltigere Energieversorgung einzusetzen
Theoretischer Hintergrund: Das "Transition-Management"-Konzept

Theoretisch basiert die Studie auf den Annahmen des "Transition-Management"-Konzepts, das davon ausgeht, dass langfristiger und komplexer gesellschaftlicher Wandel auch von politischen Maßnahmen gesteuert werden kann. Ergänzt wurde dieses Konzept um die Theorie der sozialen Praxis und die Diffusionstheorie.

Methodisches Vorgehen: Die Fallstudie in Bayern

Neben einer Literaturanalyse, einer Umfrage sowie Experteninterviews wurde auch eine empirische Fallstudie im nordbayrischen Rhön-Grabfeld durchgeführt, wo es mehrere Energiegenossenschaften gibt. Die Ergebnisse werden verglichen und ergänzt mit anderen Fallstudien in Dänemark und Spanien.

Die Studie steht als Download zur Verfügung.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Englisch
Autorenschaft
Finanzierung
Verlag
Jahr
Umfang
81 S.
Projekt
Projekt-ID
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter
Verhaltensökonomik, Postindustrialisierung, soziale Entwicklung, soziale Innovation, sozialökologische Transformation, Transformationsforschung
Europa, Bayern