• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

2018 Global Think Tank Ranking

2018 Global Think Tank Ranking

TimeLoc
31. Januar 2019
Berlin
Deutschland
Ecologic Institut wieder unter den zehn besten Umwelt Think Tanks weltweit

Das Ecologic Institut belegte im Global Think Tank Ranking 2018 der University of Pennsylvania weltweit den siebten Platz in der Kategorie der besten umweltpolitischen Think Tanks. Seit der Einführung dieser Kategorie vor neun Jahren zählt das Ecologic Institut kontinuierlich zu den Top Ten. In der Kategorie "Best Quality Assurance and Integrity Policies and Procedures" erreichte das Institut eine weitere Top Ten Platzierung.

In der Kategorie "Top Think Tanks in Westeuropa" verbesserte sich das Ecologic Institut um zwei Plätze und belegt nun Platz 16 von insgesamt 141 Think Tanks. Weitere Platzierungen erreichte das Institut in den Kategorien "Top Energy and Resource Policy Think Tanks", "Best Managed Think Tanks", "Think Tanks with the Most Significant Impact on Public Policy" und "Best Use of Media".

Dr. Camilla Bausch, wissenschaftliche und geschäftsführende Direktorin des Ecologic Instituts:

"Wir fühlen uns geehrt, dass unser Engagement für eine gesellschaftsrelevante, hochkarätige Umweltforschung weltweit anerkannt wird.  Dies zeigt die Reichweite und Bedeutung unserer Arbeit. Dass wir unsere Position unter den Top 10 der Umwelt Think Tanks seit  neun Jahren halten können, bestärkt uns in dem Streben nach Exzellenz und Relevanz. Auch weil die globalen Trends deutlich machen, wie wichtig gesellschaftsrelevante Umweltforschung für die Welt heute und in der Zukunft ist!"

Den ersten Platz in der Kategorie Umweltpolitik belegte das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Mit dem Ecologic Institut und dem Wuppertal Institut, die ebenfalls zu den Top Ten gehören, ist Deutschland damit eine Hochburg herausragender umweltpolitischer Think Tanks.

Think Tank des Jahres 2018 wurde erneut Brookings (USA).

Am 31. Januar 2018 wurden die diesjährigen Rankings, die vom Think Tanks and Civil Societies Program (TTCSP) der University of Pennsylvania erstellt wurden, veröffentlicht. Die Ergebnisse basieren auf einer wahrnehmungsbasierten Umfrage unter rund 15 000 Thinktanks, Journalisten, politischen Entscheidungsträgern, öffentlichen und privaten Gebern und Spezialisten sowie eine Gruppe von Peers und Experten.

Ziel des TTCSP ist es, das Profil, die Kapazität und die Leistung von Think Tanks auf nationaler, regionaler und globaler Ebene zu stärken.

Der Rankingbericht Global Go To Think Tank Index Report 2018 [pdf, 3.7 MB, Englisch] steht als Download zur Verfügung.