• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Progress in Managing the Environment

Progress in Managing the Environment

Für das von der UN-Economic Commission of Europe (UN-ECE) organisierte Treffen der Umweltminister des weiteren europäischen Kontinents in Kiev, Ukraine
wurde zur Vorbereitung der Kiev Bericht "Europe's  environment: The third assessment" verfasst und am 21. Mai veröffentlicht. Kapitel 13, das den Fortschritt bei der Verwaltung von Umweltfragen zum Gegenstand hat wurde mit der Hilfe von Ecologic und dem IEEP London erstellt.

Das Kapitel legt dar, dass der Fortschritt im Hinblick auf die Integration von Umweltbelangen stark variiert. Obwohl der europäische Cardiff Prozess, der die Integration von Umweltbelangen in andere Politikbereiche zum Gegenstand hat, als positives Beispiel hervorgehoben  wurde, da er das Bewusstsein gegenüber Umweltintegration angehoben hat, waren seine Auswirkungen auf die einzelnen Politikbereiche bisher recht gering. Implementation und ein besserer follow-up sind notwendig. Innerhalb der Mitgliedstaaten sind Integrationsstrategien zwar häufig vorhanden, jedoch könnte - ähnlich wie auf europäischer Ebene - ihre Implementation verbessert werden. In den Ländern Mittel- und Osteuropas und in den Neuen Unabhängigen Staaten ist die Integration weniger bedeutsam, auch wenn gewisse Fortschritte zu verzeichnen sind. Hier scheitert erfolgreiche Integration vornehmlich an der schwach ausgeprägten institutionellen Kapazität.

Link zum gesamten Bericht
Link zu Kapitel 13


Zitiervorschlag

Bond, Alan ; R. Andreas Kraemer; Aneke Klasing et al. 2003: "Progress in Managing the Environment", in: European Environment Agency (Hg.): Environmental Assessment Report Nr. 10, Europe's Environment: the Third Assessment]. Kopenhagen: European Environment Agency, 272-296.

Sprache
Englisch
Autor(en)
Aneke Klasing
Frank Oosterhuis
Elisabeth Wilson
Francoise Breton
Alan Bond
Finanzierung
Jahr
2003
Erschienen in
ISBN
92-9167-574-1
Umfang
24 S.
Inhaltsverzeichnis

Foreword
List of acknowledgements
1. Introduction
Developments in socio-economic sectors
2.0. Material flows
2.1. Energy
2.2. Industry
2.3. Agriculture
2.4. Forestry
2.5. Fisheries and aquaculture
2.6. Transport
2.7. Tourism
Prominent environmental problems
3. Climate change
4. Stratospheric ozone depletion
5. Air pollution
6. Chemicals
7. Waste
8. Water
9. Soil degradation
10. Technological and natural hazards
Cross-cutting impacts
11. Biological diversity
12. Environment and human health
Policy management
13. Progress in managing the environment
14. Information gaps and needs
Acronyms and abbreviations
Annexes
• Country tables of key statistics
• Ratification of multilateral environmental agreements
• Comparisons with other parts of the world

Schlüsselwörter
Klima, Energie, natürliche Ressourcen, Klimawandel,