• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Buchkapitel

showing 41-50 of 130 results

Seiten

Eifel-Rur: Old Water Rights and Fixed Frameworks for Action

Vidaurre, Rodrigo; Ulf Stein; Alison Browne et. al. 2016: "Eifel-Rur: Old Water Rights and Fixed Frameworks for Action", in: Bressers, Hans; Nanny Bressers; Corinne Larrue (eds.): Governance for Drought Resilience. Land and Water Drought Management in Europe. Heidelberg: SpringerOpen, 67-82.Weiterlesen

European Drought and Water Scarcity Policies

Stein, Ulf; Gül Özerol; Jenny Tröltzsch et. al. 2016: "European Drought and Water Scarcity Policies", in: Bressers, Hans; Nanny Bressers; Corinne Larrue (eds.): Governance for Drought Resilience. Land and Water Drought Management in Europe. Heidelberg: SpringerOpen, 17-43.Weiterlesen

The Changing Energy Landscape in the Atlantic Space

In der Bewertung der bisherigen, gegenwärtigen und zukünftigen Energiesysteme des weiten Atlantiks kommen die Autoren des Ecologic Instituts zu dem Ergebnis, dass der Atlantik alle Aspekte der globalen Energieversorgung dominiert und im Rahmen der absehbaren Energietranformationen auch weiterhin dominieren wird. Die Veröffentlichung steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

TTIP und Klimawandel - Risiko oder Chance?

In einem Buchbeitrag analysiert Christiane Gerstetter, Senior Fellow, Ecologic Institut, den möglichen Einfluss der geplanten Transatlantic Trade and Investment Partnerhip (TTIP) zwischen EU und USA auf den Klimawandel. Das Kapitel ist Teil eines Buchs mit dem Titel "Globalisierung, Freihandel und Umweltschutz in Zeiten von TTIP", das verschiedene Aspekte des Verhältnisses von Handel und Umweltschutz behandelt.Weiterlesen

Cultural Dynamics of Adaptation to Climate Change

An Example from the East Coast of the US
Es ist hinlänglich bekannt, dass isolierte nationale und regionale Anstrengungen zur Schadensbekämpfung des Klimawandels nicht ausreichen und dass es eines globalen Konzeptes bedarf. Paradoxerweise sind aber Wahrnehmungen des Umwelt- und Klimawandels und die Handhabung der Schadensbegrenzung von regionalen und lokalen Verhaltensmustern geprägt. Dr. Grit Martinez vom Ecologic Institut und Prof. Michael Paolisso von der Universität Maryland ergründeten Wissen und Werte von lokalen kulturellen Bevölkerungsgruppen und erörtern wie selbige zum Verständnis von Klimawandel, Verwundbarkeit, Anpassung und Resilienz beitragen. Weiterlesen
Publikation

Overview of Costs and Benefits of Adaptation at the National and Regional Scale

Der OECD-Bericht "Climate Change Risks and Adaptation: Linking Policy and Economics" legt dar, wie die aktuellen ökonomischen Erkenntnisse und Werkzeuge eine bessere Politikgestaltung für Klimaanpassung ermöglichen können. Wissenschaftler des Ecologic Instituts trugen zum Kapitel über die Kosten und Nutzen von Anpassungsaktivitäten auf nationaler und regionaler Ebene bei.Weiterlesen

Green Infrastructure: A Bridging Concept Between Biodiversity Conservation and the Green Economy

In diesem Buchkapitel untersuchen Timo Kaphengst, McKenna Davis und Sandra Naumann vom Ecologic Institut ob und wie das Konzept der grünen Infrastruktur mit den Kernaspekten der Green Economy zusammenpasst. Sie gehen dabei besonders auf die Rolle der grünen Infrastruktur bei der Steigerung des "Naturkapitals" ein und hinterfragen, wie grüne Infrastruktur zu grüner und sozialer Innovation beitragen kann. Das Konzept der Ökosystemleistungen dient den Autoren als analytisches Bindeglied zwischen Mensch und Natur. Damit lässt sich darstellen, in wie weit grüne Infrastruktur die Funktionalität von Ökosystemen verbessert und gleichzeitig "Leistungen" für die Gesellschaft bereitstellt. Die theoretischen Analysen belegen die Autor/innen mit empirischen Forschungsergebnissen des Ecologic Instituts aus unterschiedlichen Projekten in Europa.Weiterlesen
Publikation

Water Abstraction Charges and Compensation Payments in Baden-Württemberg (Germany)

Möller-Gulland, Jennifer et.al. et. al. 2015: Water Abstraction Charges and Compensation Payments in Baden-Württemberg (Germany). In: Lago, M., Mysiak, J., Gómez, C.M., Delacámara, G., Maziotis, A. (Eds.): Use of Economic Instruments in Water Policy. Insights from International Experience. Heidelberg: Springer International Publishing.Weiterlesen
Publikation

Defining and Assessing Economic Policy Instruments for Sustainable Water Management

Lago, Manuel et. al. 2015: Defining and Assessing Economic Policy Instruments for Sustainable Water Management. In: Lago, M., Mysiak, J., Gómez, C.M., Delacámara, G., Maziotis, A. (Eds.): Use of Economic Instruments in Water Policy. Insights from International Experience. Heidelberg: Springer International Publishing.Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Buchkapitel