Direkt zum Inhalt

Prozessbegleitende Nachhaltigkeitsbewertung als Werkzeug für ein nachhaltigkeitsorientiertes Infrastrukturmanagement

Prozessbegleitende Nachhaltigkeitsbewertung als Werkzeug für ein nachhaltigkeitsorientiertes Infrastrukturmanagement
Print

Prozessbegleitende Nachhaltigkeitsbewertung als Werkzeug für ein nachhaltigkeitsorientiertes Infrastrukturmanagement

Publikation
Zitiervorschlag

Olfert, A.; Schiller, G.; Brunnow, B.; Walther, J.; Hirschnitz-Garbers, M.; Hölscher, K.; Wittmayer, J. (2020). Prozessbegleitende Nachhaltigkeitsbewertung als Werkzeug für ein nachhaltigkeitsorientiertes Infrastrukturmanagement. InfrastrukturRecht 17 (2020) 1, S. 17-20

 

 

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Deutsch
Autorenschaft
Alfred Olfert (Leibniz Institute of Ecological Urban and Regional Development)
Georg Schiller (Leibniz Institute of Ecological Urban and Regional Development)
Benjamin Brunnow
Jörg Walther
Katharina Hölscher (DRIFT Dutch Research Institute for Transitions)
Julia Wittmayer (DRIFT Dutch Research Institute for Transitions)
Finanzierung
Veröffentlicht in
InfrastrukturRecht
Verlag
Jahr
Umfang
4 S.
ISSN
1612-7803
Projekt
Projekt-ID
Schlüsselwörter
Infrastruktursystem, gesellschaftliche Anforderung, Klimaschutz, Ressourcenschonung, Verhaltensmuster, Ressourcenverbrauch, Versorgungssicherheit