Direkt zum Inhalt

Ecologic Institut bei Symposium zu transformativer Forschung

 

○ tF-Symposium 2021

Print

Ecologic Institut bei Symposium zu transformativer Forschung

Präsentation
Datum
Ort
Online, Deutschland
Moderation

Ziel von transformativer Forschung ist es, gemeinsam mit Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft herauszufinden, wie unser Wirtschafts- und Gesellschaftssystem nachhaltiger werden kann, und mögliche Lösungswege dorthin gemeinsam zu erproben. Transformative Forschung ist damit auch transdisziplinär – sie bezieht Akteure jenseits der Wissenschaft als gleichberechtigte Partner*innen ein. Eine solche Art der Forschung bringt bestimmte methodische Herausforderungen und Fragen mit sich; einige davon wurden im Rahmen des tF-Symposium 2021: Vom Experiment zum Mainstream diskutiert. Martin Hirschnitz-Garbers und Christiane Gerstetter, beide Senior Fellows am Ecologic Institut, waren daran beteiligt.

Kernfrage des online-Symposiums war, wie sich in der Forschung Experimentierräume mit verschiedenen gesellschaftlichen Akteuren so aufbauen lassen, dass sie nachhaltige Entwicklung befördern.

Martin Hirschnitz-Garbers nahm an einer Gesprächsrunde zu Begleitforschung teil, die von Alexandra Lux vom Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE) moderiert wurde. In der Gesprächsrunde wurde diskutiert, welche Faktoren förderlich oder hinderlich wirken, um kommunale Experimentierräume errichten, nutzen und aus dort gemachten Erfahrungen lernen zu können. Dazu braucht es, so die Teilnehmer*innen der Gesprächsrunde, u.a. organisatorische Freiräume, ownership auf Leitungs- und Umsetzungsebenen sowie klare Kommunikation dazu, wie vielfältig die Mehrwerte für kommunale Akteure bei einer Teilnahme an Experimentierräumen sind.

Christiane Gerstetter moderierte eine Session, in der es unter anderem um Erfolgsfaktoren und Risiken des Scheiterns bei Experimenten im Rahmen transformativer und transdisziplinärer Forschung ging. Betont wurde beispielsweise, dass intensiver Austausch zwischen allen Beteiligten zu Erwartungen und Zielen hinsichtlich ihrer Beteiligung an solchen Experimenten wichtig ist.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

veranstaltet von
Moderation
Datum
Ort
Online, Deutschland
Sprache
Deutsch
Projekt
Projekt-ID