• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Die Arktis von Heute - Auf der Suche nach der transatlantisch gemeinsamen Sache

Die Arktis von Heute - Auf der Suche nach der transatlantisch gemeinsamen Sache

TimeLoc
29. September 2010
Ottawa
Kanada

Nach dem Ende des Kalten Krieges und angesichts der Eisschmelze in der Arktis, gibt es bei Sicherheitspolitik, Waffenkontrolle, Klimaschutz und Energieversorgung eine neue Ausgangssituation für die internationale Zusammenarbeit in der Region.  Am 29. September 2009 veranstalteten die Friedrich Ebert Stiftung und das kanadische Rideau Institut in Ottawa eine Expertenrunde über "Die Arktis von Heute – Auf der Suche nach der transatlantisch gemeinsamen Sache".  R. Andreas Kraemer vom Ecologic Institut wirkte als Diskutant mit und moderierte einen Block über Energie und Umwelt.

Die wesentlichen Ergebnisse sind zusammengefasst im Bericht [pdf, 125 KB, Englisch] über das Arktis-Forum in Ottawa, ON, am 29. September 2009.


Veranstalter
Friedrich-Ebert-Stiftung, Washington Office (FES), USA
Datum
29. September 2010
Ort
Ottawa, Kanada
Schlüsselwörter
Arktis, Polargebiet, Sicherheit, Waffenkontrolle, Klima, Energie, Umweltschutz, Governance, internationale Beziehungen, Aussenbe