Direkt zum Inhalt

Energieeffizenz von Gebäuden

Energieeffizenz von Gebäuden
Print PDF

Energieeffizenz von Gebäuden

Präsentation
Datum
Ort
Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
Podiumsdiskussion

Am 02. August 2012 nahm Dominic Marcellino, Fellow am Ecologic Institut DC, als Referent am "Net-Zero-House-Symposium" teil, wo er Forschungsergebnisse aus dem Bereich Energieeffizienz vorstellte. Das "Net-Zero-House-Symposium" in Washington DC war eine halbtägige Diskussionsveranstaltung, die den Bau und die Förderung von Nullenergie- und energieeffizienten Gebäuden zum Thema hatte.

Insgesamt drei Referenten präsentierten die aktuellen Forschungsarbeiten ihrer jeweiligen Organisationen im Bereich Energieeffizienz von Gebäuden. Dominic Marcellino konzentrierte sich auf die Notwendigkeit einer besseren Integration: Forschung und Erkenntnisse darüber, was Menschen von ihrem Energieverhalten zu Hause für den Betrieb von Niedrigenergie-Gebäuden nutzen; Lehren aus interkultureller Forschung bezüglich des Energieverbrauchs sowie eine Diskussion über Energiesuffizienz, und nicht nur über Energieeffizienz. Moderiert wurde das Panel, zu dem neben Marcellino auch noch Jayson Antonoff, der US-Direktor des Global Building Performance Network, und Amy Gardner, Associate Professor an der Universität von Maryland, gehörten, von Professor Ralph Belton von der Universität DC (UDC). Nach den Stellungnahmen der drei Diskussionsteilnehmer begann eine lebhafte Diskussion mit dem Publikum.

Die Eröffungsrede des Symposiums wurde von Dr. Sabine O'Hara, Dekanin des College of Agriculture, Urban Sustainability & Environmental Sciences an der UDC, gehalten. Daraufhin folgte die Hauptrede von Ronald Risser, Programm-Manager des Gebäudetechnologieprogrammes des US-Energieministeriums. Das Symposium selber war im Anschluss in zwei Blöcke aufgeteilt: Der erste beinhaltete eine Reihe von Präsentationen von Teilnehmern, die aus Industrie und Wirtschaft des Bereiches der Energieeffizienz von Gebäuden kamen, danach fand die bereits erwähnte Paneldiskussion statt.

Die Gastgeber des Net-Zero-House-Symposiums waren die Deutsch-Amerikanische-Handelskammer und die Unversität DC. Begleitend zu dieser Veranstaltung wurde "Das Haus" auf dem Universitätscampus präsentiert, ein Wanderpavillon zum Thema "Energieeffizientes Wohnen", der von der deutschen Regierung und der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer gesponsert wird und seit Oktober 2011 durch Nordamerika tourt.

Kontakt

veranstaltet von
Podiumsdiskussion
Datum
Ort
Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
Schlüsselwörter
Energieeffizienz, Gebäude, Passivhaus, Erneuerbare Energien, Das Haus, Deutschland