• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Action Research for Sustainability

Action Research for Sustainability

Reflections on Transition Management in Practice.
Aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen erhöhen Bedarf und Gelegenheit für Aktionsforschung.

Aktionsforschung ist die kollaborative Produktion von wissenschaftlich und gesellschaftlich relevantem Wissen in einem partizipativen Prozess. Dieser Research Brief liefert eine kurze Einführung in die Konzepte der Aktionsforschung, die Transition hin zu mehr Nachhaltigkeit, und Transition Management. Es stellt Schlüsselelemente für die erfolgreiche Durchführung von Aktionsforschung vor, die in den drei Pilotprojekten von InContext erarbeitet und getestet wurden. Darüber hinaus reflektiert das Papier die Rolle der Aktionsforscher. Der Research Brief steht als Download zur Verfügung.

Aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen erhöhen Bedarf und Gelegenheit für Aktionsforschung. Allerdings können Aktionsforscher keine neutralen Analysten sein und müssen bei ihrer Arbeit immer wieder das eigene Tun reflektieren. Die Erfahrung in InContext zeigte, dass für erfolgreiche Aktionsforschung Transparenz, Vertrauensbildung und die Anpassung an den lokalen Kontext entscheidend sind.

Diese und weitere Erkenntnisse werden in dem Research Brief vorgestellt. Es ist eines von mehreren Papieren, welches die Ergebnisse des InContext Projekts präsentieren. Im Rahmen des InContext Projekts sind zwei weitere Policy Briefs sowie eine Posterserie erschienen. Die Key Messages [pdf, 1.8 MB, Englisch] finden Sie hier.


Zitiervorschlag

Wittmayer, Julia et al. 2013: Action Research for Sustainability - Reflections on transition management in practice. [Research Brief]. Berlin: Ecologic Institute.

Sprache
Englisch
Autor(en)
Julia Wittmayer
Niko Schäpke
Georg Feiner
Frank van Steenbergen
Stefanie Baasch
Jahr
2013
Umfang
24 S.
Inhaltsverzeichnis
  1.  Introduction
  2.  What is action research for sustainability transitions?
    2.1 What is action research?
    2.2 What are sustainability transitions and transition management?
  3. Key issues in action research processes-the theory
    3.1 Self-inquiry of the action researcher
    3.2 Ethics
    3.3 Role of the researcher
    3.4 Opening communicative space
    3.5 Dealing with communicative spaces
    3.6 Dealing with power differences
  4. Action research in InContext
    4.1 The action research approach of InContext
    4.2 Action Research within InContext: reflection on critical issues
    Self-Inquiry of the action researcher
    Ethics
    Role of the researcher
    Opening and maintaining communicative space
    Dealing with communicative spaces
    Dealing with power differences
  5. The action researcher in sustainability transitions
    5.1 Synthesis: action research in sustainability transitions
    5.2 Looking forward: the action researcher for sustainability transitions
    References
Schlüsselwörter
Aktionsforschung, Nachhaltigkeit, nachhaltige Gemeinden, Grasswurzelbewegungen, Governance Werkzeuge, lokale Regierungen, Partizipation,