Direkt zum Inhalt

The Energiewende and its Ramifications for the German Support Regime for Renewable Energies

Print PDF

The Energiewende and its Ramifications for the German Support Regime for Renewable Energies

Country Report Germany

Publikation
Zitiervorschlag

Müller, Dominik 2013: “The Energiewende and its Ramifications for the German Support Regime for Renewable Energies”. Renewable Energy Law and Policy (RELP), Jg. 2013, Nr. 1, 81-90.

Dieser Überblick von Dominik Müller, Senior Analyst des Ecologic Instituts, stellt die geänderten Förderrahmenbedingungen für erneuerbare Energien in Deutschland dar, die im Zuge der nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima durch die Bundesregierung ausgerufenen "Energiewende" umgestaltet wurden. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf den Änderungen im Elektrizitätssektor durch die Reformen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) seit dem Jahr 2011. Daneben wird der Blick auch auf die derzeitigen politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen für die Nutzung erneuerbarer Energien in den Sektoren Wärme/Kälte und Verkehr in Deutschland gelenkt.

Die Zeitschrift ist für 404,46 Euro (inkl. MwSt.) als Jahres-Abonnement erhältlich. Ausführliche Preisinformationen über Downloads finden Sie auf der Website der Zeitschrift.

Überblick über die geänderten Förderrahmenbedingungen für erneuerbare Energien in Deutschland
Sprache
Englisch
Autorenschaft
Dominik Müller, LLM
Veröffentlicht in
Journal Website: Renewable Energy Law and Policy (RELP), Jg.2013 | Nr.1
Verlag
Jahr
Umfang
9 S.
ISSN
1869-4942
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter
Erneuerbare Energien, Elektrizität, Wärme/Kälte, Verkehr, Nachhaltigkeit, Rechtsrahmen
Deutschland