Direkt zum Inhalt

Evaluation as a Cornerstone of Policies and Measures for the Energiewende

Print PDF

Evaluation as a Cornerstone of Policies and Measures for the Energiewende

Publikation
Zitiervorschlag

Schumacher, Katja et al. 2014: "Evaluation as a Cornerstone of Policies and Measures for the Energiewende", in: Achim Brunnengräber and Maria Rosaria Di Nucci (eds.): Im Hürdenlauf zur Energiewende. Berlin: Springer, 369-385.

Monitoring ist essentiell für das Gelingen der Energiewende, insbesondere für die Nationale Klimaschutzinitiative, die klimafreundliches Verhalten von Unternehmen, Verbraucherinnen und Verbrauchern und Kommunen fördern soll. In diesem Buchkapitel wird ein Einblick in die Nationale Klimaschutzinitiative gegeben, darunter auch der Monitoring-Ansatz und gesammelte Erfahrungen.

Der Artikel, den u.a. Max Grünig und Benjamin Görlach verfasst haben, kann auf der Seite des Verlags erworben werden. Dort stehen auch eine Vorschau und ein Abstract zur Verfügung.

Kontakt

Sprache
Englisch
Autorenschaft
Katja Schumacher
Maria Rosaria Di Nucci
Christina Heldwein
Julia Repenning
Sarah Rieseberg
Kerstin Tews
Christine Wörlen
Veröffentlicht in
Buch: Im Hürdenlauf zur Energiewende. Von Transformationen, Reformen und Innovationen
Verlag
Jahr
2014
ISBN
978-3-658-06787-8
DOI
Schlüsselwörter
Nachhaltigkeit, Energiewende, Angebot, Nachfrage, Treibhausgasemissionen, Energie- und Klimaprogramm, Energiekonzept, Nationale Klimaschutzinitiative
Deutschland