Direkt zum Inhalt

Smarter, Greener, more Inclusive? – 2017

Print PDF

Smarter, Greener, more Inclusive? – 2017

Indicators to Support the Europe 2020 Strategy

Publikation
Zitiervorschlag

Markus Hametner et al. 2017: Smarter, greener, more inclusive? - Indicators to support the Europe 2020 strategy. Luxembourg: Publications Office of the European Union.

Am 19. Juli 2017 veröffentlichte Eurostat seine aktuelle Flagship-Publikation "Intelligenter, nachhaltiger, integrativer?". Sie untersucht den Fortschritt der Europäischen Union (EU) bei der Umsetzung der Strategie Europa 2020. Katharina Umpfenbach vom Ecologic Institut erstellte im Auftrag von Eurostat das Kapitel zu Klimawandel und Energie. Darin analysiert sie den Fortschritt der EU in Richtung der sogenannten 20-20-20-Ziele zur Reduktion der europäischen Treibhausgasemissionen, Ausbau der Erneuerbaren Energien und Verbesserung der Energieeffizienz. Die Publikation steht als Download zur Verfügung.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Englisch
Autorenschaft
Simon Johannes Bley (Eurostat)
Markus Hametner (WU Vienna)
Asya Dimitrova (WU Vienna)
Renate Ruech (WU Vienna)
Ariane De Rocchi (INFRAS)
Eva Gschwend (INFRAS)
Credits

Co-editors: Fritz Gebhard, Barbara Margarethe Kurkowiak, Nicola Massarelli, Christine Mayer, Irina Schön, Anton Steurer, Lisa Waselikowski (Eurostat, Unit E2 — Environmental statistics and accounts; sustainable development), Carolyn Avery (ENDS, Haymarket Media Group Ltd)

Finanzierung
Europäische Kommission, Eurostat (Eurostat), International
Verlag
Jahr
Umfang
194 S.
ISBN
978-92-79-70106-1 (print), 978-92-79-70105-4 (pdf)
ISSN
2363-2194
DOI
Projekt
Projekt-ID
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter
EU 2020 Strategie, Nachhaltigkeit, Klima, Energie, erneuerbare Energien, Energieeffizienz
Europa