• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

EFEX-Studienreise zur Energieeffizienz

EFEX-Studienreise zur Energieeffizienz

Timeloc
25. Juni 2018 bis 29. Juni 2018
Washington, DC
Vereinigte Staaten von Amerika

Die EFEX-Studienreise vom 25. bis 29. Juni 2018 ergänzt das "Internationale Symposium zur Energieeffizienz" mit einer Untersuchung von Energie-Leuchtturmprojekten in der US-amerikanischen Hauptstadtregion. Das Programm umfasst Vorträge und Exkursionen zu Themen wie Energieeffizienz, erneuerbare Energien und nachhaltige Mobilität, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den Zusammenhängen zwischen diesen Sektoren liegt. Auch wenn diese Themen technischer Natur sind, richtet sich das Programm an ein breites Spektrum zivilgesellschaftlicher Teilnehmer sowohl aus den USA als auch aus Europa und ermöglicht es den Teilnehmern, engere Kontakte zu ihren Kollegen zu knüpfen. Bewerbungen sind noch möglich.

Im Juni dieses Jahres treffen sich führende Vertreter der Zivilgesellschaft aus den USA und Europa in Washington, DC, um die Zukunft der Energie zu erforschen und zu diskutieren. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, mit anderen führenden Persönlichkeiten der  amerikanischen und europäischen Zivilgesellschaft zusammenzukommen, die im Bereich der nachhaltigen Energie und des Klimas aktiv sind. Die Programmplanung wird sich nicht nur mit technologischen Ansätzen befassen, sondern auch untersuchen, wie die Zivilgesellschaft zur Zukunft der Energie beitragen kann, unter Berücksichtigung der sozialen und ökologischen Auswirkungen der Energiewende.

Themenschwerpunkte sind:

  • Wie können wir alle Menschen in die Programme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien einbeziehen?
  • Wie können wir eine erschwingliche und zugängliche saubere Mobilität für alle Menschen sicherstellen?
  • Wie können wir gefährdete Minderheiten in Energie- und Klimathemen einbinden?
  • Wie können wir den Sprung von der Theorie zum Selbstmanagement und zur Mitgestaltung schaffen?
  • Wie können wir Fortschritte erzielen, wenn wir über die Grenzen hinweg koordinieren?

Weitere Informationen über das Programm finden Sie auf der EFEX-Website.

Bei Fragen zu Programm und Logistik wenden Sie sich bitte an Max Grünig vom Ecologic Institut.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich hier: http://bit.ly/EFEXDC

Das Programm ist Teil des von der EU finanzierten transatlantischen zivilgesellschaftlichen Dialogs Future of Energy Exchange EFEX.


Finanzierung
Europäische Union, Auswärtiger Dienst (EAD)
Veranstalter
Datum
25. Juni 2018 bis 29. Juni 2018
Ort
Washington, DC, Vereinigte Staaten von Amerika
Sprache
Englisch
Projektnummer
2296
Schlüsselwörter
Energieeffizienz, Energiewende, Nordamerika, USA, Washington, Europa