Direkt zum Inhalt

Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung in Haushalten erfolgreich planen

 
Cover of the publication "Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung in Haushalten erfolgreich planen. Ein Leitfaden zur Maßnahmenentwicklung anhand einer Wirkungslogik"

© Ecologic Institute

Print

Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung in Haushalten erfolgreich planen

Ein Leitfaden zur Maßnahmenentwicklung anhand einer Wirkungslogik

Publikation
Zitiervorschlag

Wunder, Stephanie; Leonie Hasselberg; Irina Herb 2021: Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung in Haushalten erfolgreich planen. Ein Leitfaden zur Maßnahmenentwicklung anhand einer Wirkungslogik. Berlin: Ecologic Institut.

Ziel dieses Leitfadens ist es, die Wirksamkeit von Maßnahmen zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung zu erhöhen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Reduzierung von Abfällen in privaten Haushalten, auch wenn die Vorgehensweise grundsätzlich auch für die Planung von Maßnahmen in anderen Bereichen geeignet ist. Der Leitfaden steht als Download zur Verfügung.

Dieser Leitfaden ist ein Arbeitsdokument, welches im weiteren Verlauf des Projekts dank des Austauschs mit Akteur*innen sowie die dadurch generierten Erkenntnisse erweitert werden soll.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Deutsch
Autorenschaft
Irina Herb
Leonie Hasselberg (TU Berlin)
Credits

Unter Mitwirkung von:
Prof. Dr. Nina Langen, TU Berlin
Andrea Lenkert-Hörrmann, Slow Food Deutschland
Stella Diettrich, Slow Food Deutschland

Finanzierung
Verlag
Jahr
Umfang
52 S.
Projekt
Projekt-ID
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter
Lebensmittelverschwendung, Verbraucher, nachhaltige Ernährung, Bildung, soziale Normen, gesunde Ernährung, Verbraucherverhalten, Verhaltensänderung, Interventionen, Bewertung, zu gut für die Tonne, nachhaltiger Konsum, Ressourceneffizienz
Deutschland