• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Wasserrahmenrichtlinie und Wasserkraft

Veranstaltung

Wasserrahmenrichtlinie und Wasserkraft

Timeloc
4. Juni 2007 bis 5. Juni 2007
Berlin
Deutschland

Vom 4. bis 5. Juni 2007 hat ein Workshop über die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und Wasserkraft in Berlin stattgefunden. Thema des Workshops war die Nutzung von Wasserkraft und die Beziehung zu hydromorphologischen Veränderungen. Er zielte darauf ab, den Austausch von Informationen und Ansichten über gute Praxis im Bereich Wasserkraftnutzung, über strategische Prioritäten auf der Ebene des Einzugsgebiets, sowie über Instrumente zur Förderung von Wasserkraft und zur Verbesserung des Gewässerzustands weiter zu entwickeln.

Mehr als 100 Teilnehmer haben an dieser Veranstaltung teilgenommen, einschließlich Vertreter/-innen der EU Mitgliedstaaten, der Europäischen Kommission, sowie relevanter Organisationen und Stakeholdergruppen auf europäischer Ebene.

Der Berliner Workshop fand unter der Schirmherrschaft der deutschen EU-Ratspräsidentschaft und im Rahmen der gemeinsamen Strategie zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (Common Implementation Strategy, CIS) statt. Seine Ergebnisse tragen zu der laufenden CIS Aktivität "WRRL und hydromorphologische Belastungen" bei. Die zweite Phase (2007-2009) dieser Aktivität richtet sich auf den Informationsaustausch durch Workshops.

Hier können Sie die Workshop Hauptschlussfolgerungen [pdf, 38,4 kB, Englisch] und die Workshopzusammenfassung [pdf, 131 kB, Englisch] herunterladen.

Weiterführende Informationen (Programm, Teilnehmerliste, Präsentationen) finden Sie auf der Workshop Website.

Ecologic Institut unterstützte die Ko-Organisatoren Deutschland, Großbritannien, Österreich und die Europäische Kommission bei der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung des Workshops.


Finanzierung
Umweltbundesamt (UBA), Deutschland
EU-Ratspräsidentschaft Deutschland 2007
Veranstalter
Ecologic Institut, Deutschland
Partner
The Scottish Government, Großbritannien
Europäische Kommission, Generaldirektion Umwelt (GD Umwelt)
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW), Österreich
Sprecher
Fritz Holzwarth (Deutscher Wasserdirektor, BMU)
Marieke van Nood (Europäische Kommission, GD Umwelt)
Datum
4. Juni 2007 bis 5. Juni 2007
Ort
Berlin, Deutschland
Sprache
Englisch
Teilnehmerzahl
101
Projektnummer
201-52
Schlüsselwörter
Wasser, Wasserrahmenrichtlinie, Wasserkraft, Hydromorphologie, Workshop, Europa