Direkt zum Inhalt

Jahrbuch Ökologie 2013

Print PDF

Jahrbuch Ökologie 2013

Wende überall? Von Vorreitern, Nachzüglern und Sitzenbleibern

Publikation
Zitiervorschlag

Leitschuh, Heike ; Gerd Michelsen; Udo E. Simonis et al. (Hg.) 2012: Jahrbuch Ökologie 2013: Wende überall?]. Stuttgart: S. Hirzel Verlag.

Ende August 2012 ist das Jahrbuch Ökologie 2013 erschienen. Das Ecologic Institut gehört zu den das Jahrbuch begleitenden Einrichtungen und hat auch dieses Jahr ein Kapitel beigetragen. Schwerpunktthema in diesem Jahr ist die Energiewende, die aus ökonomischer, sozialer, technischer und ökologischer Sicht beleuchtet wird.

Dr. Hans-Joachim Ziesing, Senior Policy Advisor am Ecologic Institut, hat dazu das Kapitel "Energieeinsparung und Energieeffizienz in Deutschland" beigetragen.

Das Jahrbuch Ökologie:

  • informiert über die ökologische Situation und die Belastungstrends in den verschiedenen Bereichen der natürlichen Umwelt,
  • analysiert und kritisiert die staatliche und internationale Umweltpolitik,
  • bringt einen Disput zu einem wichtigen umweltpolitischen Thema,
  • dokumentiert historisch bedeutsame, umweltbezogene Ereignisse und Initiativen,
  • beschreibt positive Alltagserfahrungen und entwirft Visionen für eine zukunftsfähige Welt,
  • wendet sich an eine sensible Öffentlichkeit, die sich der Umweltkrise bewusst ist und nach tragfähigen Alternativen im Umgang mit der Natur sucht, 
  • ist einem breiten Ökologiebegriff verpflichtet, der im Alltag verankert ist und das Verhältnis von Mensch und Natur, von Gesellschaft und Umwelt umfasst.

Hier finden Sie das Inhaltsverzeichnis und ausgesuchte Beiträge (zum Herunterladen), unter anderem den Artikel von Dr. Hans-Joachim Ziesing.

Das Jahrbuch Ökologie ist zum Preis von 21,90 Euro im Buchhandel und z.B. bei Amazon erhältlich.

Sprache
Deutsch
Verlag
Jahr
Umfang
256 S.
ISBN
978-3-7776-2278-1
ISSN
0940-9211
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter
Energieeinsparung, Energieeffizienz, Energie, Klima, Energiewende
Deutschland