Direkt zum Inhalt

Challenges to Planning Climate Adaptation Strategies in Europe

Print PDF

Challenges to Planning Climate Adaptation Strategies in Europe

BASE Policy Brief No. 1

Publikation
Zitiervorschlag

Bosello, Francesco et al. 2013: Challenges to Planning Climate Adaptation Strategies in Europe, Berlin: Ecologic Institut.

Wie kann Anpassung die Folgen des Klimawandels mindern und - in manchen Fällen - sogar Vorteile und Geschäftsmöglichkeiten bieten? Entscheidungsträger und -trägerinnen auf allen Ebenen und in ganz Europa, die angemessee und nachhaltige Anpassungsstrategien entwickeln möchten, stehen derzeit vor großen Herausforderungen. Dieser Policy Brief wurde im Rahmen des EU-FP7-Projekts "Bottom-Up Klimaanpassungsstrategien für ein nachhaltiges Europa" (BASE) verfasst und dreht sich um folgende Herausforderungen: Unsicherheiten und unzureichende Kenntnisse sowie die Notwendigkeit, Bewertungsverfahren und das Mainstreaming von Anpassung in der Politik zu verbessern.

Der Policy Brief [pdf, 530 KB, Englisch] steht auf der BASE-Website zum Download zur Verfügung.

Dieser Policy Brief fasst die wichtigsten Herausforderungen sowie ihre Bedeutung für Anpassungsstrategien und -maßnahmen zusammen und stellt neue Forschungsansätze vor.

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Englisch
Autorenschaft
Benjamin Boteler
Inês Campos (FFCUL)
Alessio Capriolo (ISPRA)
Mikael Hilden (SYKE)
Ad Jeuken (Deltares)
Gil Penha-Lopes (FFCUL)
Finanzierung
Jahr
Umfang
7 S.
Projekt
Projekt-ID
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter
Klimawandel, Anpassung, Kosten-Nutzen-Analyse, Synergien, Zielkonflikte, Stakeholder-Einbeziehung, Fallstudien, Partizipation
Europe