• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

EU Reform and Climate Policies – Pretty Much Best Friends

Publikation

EU Reform and Climate Policies – Pretty Much Best Friends

Am 9. Mai 2019 tagt der Europäische Rat in Sibiu (Rumänien). Vor nicht allzu langer Zeit wurde erwartet, dass dieses Treffen ein wichtiger Meilenstein im Prozess zur Zukunft der EU sein würde. Einige nannten diesen Prozess sogar "den Sibiu-Prozess". Das scheint schon lange her zu sein. Jetzt sind die Erwartungen viel niedriger; die meisten erwarten bestenfalls nur ein vages Ergebnis. Kontroversen zu vermeiden, ist der wichtigste Punkt der Tagesordnung – nur wenige Wochen vor den Wahlen. Aber – unabhängig davon, wie das Ergebnis des Treffens in Sibiu ausfallen wird – die Kernfragen des Prozesses zur Zukunft der EU werden nicht verschwinden: Wie kann eine starke EU erhalten und weiterentwickelt werden, die in der Lage ist, den Mitgliedstaaten bei der Lösung von Problemen zu helfen, die sie nicht allein lösen können? Diese Frage wird bei uns bleiben, und sie wird das neue Parlament und die neue Kommission beschäftigen. Dieser Artikel von Nils Meyer-Ohlendorf (Ecologic Institut) und Sebastian Oberthür (Vrije Universiteit Brussel) ist online verfügbar.

Dieser Artikel basiert auf Empfehlungen [pdf, 113 kB, Englisch] des Ecologic Instituts, des Istituto Affari Internazionali, des Institute of European Environment Policies und des Climate Strategy Institute 2050.