Direkt zum Inhalt

Increasing Security of Supply and Competitiveness Through Monitoring of the Physical Economy in Companies and Along Supply Chains

 
Print

Increasing Security of Supply and Competitiveness Through Monitoring of the Physical Economy in Companies and Along Supply Chains

MinFuture Business Brief (D6.4.2)

Publikation
Zitiervorschlag

Araujo Sosa, A.; Hirschnitz-Garbers, M.; Müller, D.; Rechberger, H.; and Liu, G. (2018). Increasing security of supply and competitiveness through monitoring of the physical economy in companies and along supply chains. MinFuture Business Brief (D6.4.2); Ecologic Institute: Berlin

Das MinFuture-Projekt entwickelte einen Analyserahmen zur systemischen Erfassung von Materialflüssen sowie Maßnahmenvorschläge für die Implementierung eines solchen Systems. Der MinFuture Business Brief steht zum Download bereit.

Die wichtigsten Empfehlungen im MinFuture Business Brief sind:

  1. Aufbau einer systematischere Erfassung der Materialflüsse auf Standort- und Unternehmensebene, um neue Erkenntnisse über Potenziale zur Verbesserung der Ressourceneffizienz, zur Kostensenkung sowie zur Vereinfachung und Verdeutlichung der Berichterstattung zu gewinnen.
  2. Entwicklung eines Monitorings des Ressourcenverbrauchs entlang der Lieferkette in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen und Regierungsorganisationen, um Einblicke in Chancen und Risiken für die Sicherheit der Lieferkette, Recycling- und Umweltstrategien, alternative Geschäftsmodelle und Beschaffungspraktiken zu erhalten.

Kontakt

Mehr Inhalte aus diesem Projekt

Sprache
Englisch
Autorenschaft
Daniel Müller (NTNU)
Gang Liu (SDU)
Finanzierung
Verlag
Jahr
Umfang
6 S.
Projekt
Projekt-ID
Inhaltsverzeichnis
Schlüsselwörter