Direkt zum Inhalt

Sicherheit durch Energiepolitik: Die Strategie Deutschlands und ihr Kontext (通过能源政策实现安全: 德国在当前形势下采取的策略)

Sicherheit durch Energiepolitik: Die Strategie Deutschlands und ihr Kontext (通过能源政策实现安全: 德国在当前形势下采取的策略)
Print

Sicherheit durch Energiepolitik: Die Strategie Deutschlands und ihr Kontext (通过能源政策实现安全: 德国在当前形势下采取的策略)

Präsentation
Datum
Ort
Berlin, Deutschland
Vortrag

Klimawandel kann die Stabilität anderer Ländern und den Handel schädigen, Migrationen auslösen und so zu Konflikten führen. Für eine Delegation der GIZ aus China beschreibt R. Andreas Kraemer vom Ecologic Institut neue Lösungen und energiepolitische Ansätze in Deutschland sowie die Förderung guter Klimapolitik im Ausland.

Der Vortrag umreißt Deutschlands derzeitigen Wandel in der Energiepolitik und konzentriert sich dabei vor allem auf die Energieproduktion aus erneuerbaren Quellen und die Maßnahmen zur Förderung von Energieeffizienz. Anschließend wird erläutert, wie Antworten auf die Herausforderungen des Klimawandels durch Zusammenarbeit mit anderen EU Mitgliedern und Energie exportierenden Ländern, sowie durch die Schaffung bilateraler Beziehungen exportiert werden.

Eine gekürzte Fassung der Präsentation kann auf Englisch [pdf, 68 kB] und auf Chinesisch [pdf, 230 kB] herunter geladen werden.

Weitere Vorträge:

Kontakt

R. Andreas Kraemer
Initiator and Convenor, Arctic Summer College
Founder and Director Emeritus, Ecologic Institute
veranstaltet von
Vortrag
Datum
Ort
Berlin, Deutschland
Schlüsselwörter
Klimawandel, Energiepolitik, Deutschland, Technologietransfer, Energieeffizienz, erneuerbare Energien, China